Rechtsprechung, Normen und Literaturnachweise IT-Recht

Alle Gesetze, alle Entscheidungen, alles Wissen – alles, was IT-Rechtler brauchen! Von der IT-rechtlich relevanten Rechtsprechung inklusive Aktualitäts-Check über Normen und Verordnungen inklusive juris Fassungsvergleich bis zur Auswertung der Fachliteratur in Bezug auf IT-rechtlich relevante Fundstellen in Form eines inhaltserschließenden Kurzreferats (Abstract).

Rechtsprechung

Nachgewiesen werden Entscheidungen aus dem Internet-Recht und Computer-Recht, dem Rundfunkrecht und Telemedienrecht, dem Filmrecht, Jugendschutzrecht, Datenschutzrecht sowie aus dem Bereich der Telekommunikation.

Dokumentiert werden die Entscheidungen von Fachdokumentaren des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen, der obersten Gerichtshöfe des Bundes, des Bundessozialgerichts sowie des Bundesverfassungsgerichts.

Neben der vom Gericht abgesetzten Originalentscheidung sind folgende, zusätzliche Informationen enthalten:

  • bibliographische Angaben und direkte Links
  • Leitsatz und Orientierungssatz
  • alle im Verfahrensgang vorangegangenen und nachgehenden Entscheidungen, die von der Entscheidung selbst zitiert werden
  • Aktiv- und Passivzitierungen:
    "Diese Entscheidung wird zitiert in ..."
    "Diese Entscheidung zitiert ..."
  • Tenor, Tatbestände, Entscheidungsgründe

Normen

Enthalten sind alle für das IT-Recht relevanten Gesetze des Bundes. Zusätzlich finden Sie über die Verlinkung der Fundstellenangaben die betreffenden Veröffentlichungen in den Bundesgesetzblättern I und II als PDF.

Neben der aktuellen Gesamtausgabe mit dem vollständigen Text der Vorschrift sind folgende, zusätzliche Informationen enthalten:

  • sämtliche historische oder zukünftige Ausgaben aktueller und vorheriger Fassungen, die sich unmittelbar vergleichen lassen
  • ein vorangestelltes, nichtamtliches Inhaltsverzeichnis
  • Paragraphen- oder Artikel-Ziffern der Normen
  • amtliche oder bei Bedarf juris-Abkürzungen der Gesetze
  • Fassungsdatum, Geltungsdatum bzw. -zeitraum
  • Fundstelle des Ur-Gesetzes im Bundesgesetzblatt, Bundesanzeiger oder Reichsgesetzblatt
  • Fundstellennachweise
  • Fußnoten mit Angaben zur Historie

Literaturnachweise

Professionell und systematisch wird die relevante Fachliteratur zum IT-Recht ausgewertet. Die Dokumente enthalten ein inhaltserschließendes Kurzreferat der Dokumentationsstelle – dieser Abstract lässt Sie schnell und exakt erkennen, ob das Dokument für Ihre Fragestellung relevant ist.

Daneben sind folgende, zusätzliche Informationen enthalten:

  • Titel
  • Angaben zum Verfasser
  • Beitragstyp
  • Normenketten
  • Fundstellen
  • Aktiv- und Passivzitierungen:
    "Diese Entscheidung wird zitiert in ..."
    "Diese Entscheidung zitiert ..."

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Datenschutz

Umfassende Fachliteratur zur DSGVO und zum neuen BDSG - in EINEM Modul, sukzessive aktualisiert.

juris IT-Recht

Beantwortet alle Fragen aus dem IT-rechtlichen Alltag (DSGVO, BDSG, TMG, TKG u.v.m.) unter Berücksichtigung von UWG und StGB.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.