Lizenzgebühren

Das Handbuch behandelt nunmehr in der 5. Auflage das Thema der Lizenzgebühren im Hinblick auf gewerbliche Schutzrechte, Marken, Know-how und Urheberrechte (z. B. Computerprogramme).

Herausgeber:
  • Dr. Michael Groß (Rechtsanwalt, sowie Leiter der Lizenzabteilung der Fraunhofer-Gesellschaft, München),
  • Professor Dr. habil. Günther Strunk (Steuerberater, Hamburg)

Berechnungsmodelle, Erfahrungswerte und Vertragsklauseln werden am Beispiel von Deutschland, den USA und Japan vorgestellt. Der Leser erhält einen Überblick über die Bilanzierung von Lizenzen und über die Behandlung von Lizenzen im Steuerrecht.

Die Neuauflage wurde um ein ausführliches Kapitel zu FRAND-Lizenzgebühren erweitert und legt darüber hinaus besonderen Wert auf die Erfahrungswerte sowie auf Fragen der Verrechnungspreise, der Gewinnermittlung bei Betriebsstätten, der Quellensteuerproblematik und der Lizenzboxen.

Rezension (zu Vorauflage):

„Das Werk ist ein unverzichtbares Arbeitsmittel für alle, die mit der Gestaltung von Lizenzverträgen und der Behandlung von Lizenzen im Steuerrecht auf nationaler und internationaler Ebene befasst sind.“

Patentanwalt Dr. Tomas Lendvai, in: Mitt. Heft 4/2013 zur 3. Auflage

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Gewerblicher Rechtsschutz / Urheberrecht

Renommierte Kommentare, Fachzeitschriften und Handbücher - für alle Fragen im Urheberrecht.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.