Informationsdienst des Deutschen Notarinstituts (DNotI-Report)

Im DNotI-Report veröffentlicht das Deutsche Notarinstitut (DNotl) zweimonatlich ausgewählte Gutachten, Zusammenfassungen wichtiger notarrelevanter Urteile, Aktuelles und Literaturhinweise.

[verfügbar ab Jahrgang 2000]

Das Deutsche Notarinstitut (DNotl) in Würzburg wurde 1993 zur Beratung der notariellen Praxis gegründet. Aufgabe des DNotI ist, Rechtsgutachten und andere aktuelle Informationen für die notarielle Praxis zu erstellen. Jeder deutsche Notar ist berechtigt, Gutachten beim DNotI anzufragen. Die wissenschaftliche Einrichtung der Bundesnotarkammer erstellt in diesem Rahmen etwa 8.000 Gutachten jährlich. Der DNotI-Report macht ausgewählte Gutachten in zitierfähiger Form allen deutschen Notaren zugänglich.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Notare Premium

Deckt die gesamte Bandbreite des notariellen Arbeitsbereiches ab. Inklusive: Add-In juris für Microsoft Word®, Kanzlei-Gratislizenzen, digitaler Verkündungsblattbezug

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.