AO FGO - Abgabenordnung Finanzgerichtsordnung Kommentar

Prof. Dr. Klaus Tipke, Prof. Dr. Heinrich Wilhelm Kruse,
Von unserem Partnerverlag Verlag Dr. Otto Schmidt

Der Tipke/Kruse ist ein wissenschaftlich fundierter Praxiskommentar.

Er verarbeitet nicht nur die Judikatur (BFH, FG, EuGH, BVerfG und sonstige höchstrichterliche Rechtsprechung). Vielmehr reflektiert er auch die wissenschaftliche steuerrechtliche Literatur. In eigenständiger Gedankenführung entwickelt das Standardwerk seit mehr als fünf Jahrzehnten das Steuerverfahrens- und Prozessrecht meinungsbildend fort. Dabei hat es sich dem Individualrechtsschutz verschrieben und bezieht Position gegen staatliche Willkür.

Nunmehr wird auch das Steuerstrafrecht in den Kommentar aufgenommen. War dies in der Vergangenheit eine Materie für Spezialisten, so kommt heute zunehmend auch der „normale“ Berater – z. B. durch die Verschärfung der Selbstanzeigeregelung – mit diesem Rechtsgebiet in Kontakt. Auch die steuerstrafrechtlichen Kommentierungen sind inhaltlich auf die Bedürfnisse eines Steuerpraktikers ausgerichtet.

Das Werk enthält außerdem die Kommentierungen der Nebengesetze VwZG und FVG sowie Ausführungen zum relevanten Verfassungs- und Europarecht.

Begründer:
Prof. Dr. Klaus Tipke (em. o. Professor an der Universität zu Köln )
,
Prof. Dr. Heinrich Wilhelm Kruse (em. o. Professor an der Ruhr-Universität Bochum )
Autoren:
Dr. Peter Brandis (Richter am Bundesfinanzhof, Bundesfinanzhof, München)
,
Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen (Universitätsprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Richter am Finanzgericht Düsseldorf )
,
Prof. Dr. Marcel Krumm (Universitätsprofessor an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Richter am Finanzgericht Münster )
,
Prof. Dr. Matthias Loose (Richter am Bundesfinanzhof München, Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum, München)
,
Prof. Dr. Roman Seer (Universitätsprofessor an der Ruhr-Universität Bochum, Steuerberater )

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"AO FGO - Abgabenordnung Finanzgerichtsordnung Kommentar" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Otto Schmidt Erbschaftsteuerrecht

Unterstützt die vielseitigen Beratertätigkeiten in der Nachfolgebesteuerung sowie der Erbschaft- und Schenkungsteuer.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Ertragsteuerrecht

Enthält aktuelle Informationen und Kommentare für die gehobene steuerliche Beratung zum Ertragsteuerrecht.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Steuerrecht

Das Modul unterstützt die vielseitigen Anforderungen für Beratertätigkeiten im Bereich des Steuerrechts.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Steuerrecht premium

Großkommentare, Handbücher und etablierte Fachzeitschriften für alle Eventualitäten der steuerlichen Beratung.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Steuerstrafrecht

Bereits im Vorfeld eines drohenden Fahndungseingriffs oder im „Fall des Falles“ optimal beraten.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Umsatzsteuerrecht

Umfassende Hilfestellung für die umsatzsteuerrechtliche Beratung, auch bei anspruchsvollen Herausforderungen.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Steuerrecht premium

Über 150 Titel zum deutschen und internationalen Steuerrecht, intelligent verlinkt mit Rechtsprechung und Vorschriften.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Umsatzsteuerrecht

Durchsuchen Sie die führende Literatur der jurisAllianz zum Umsatzsteuerrecht inklusive aller Entscheidungen und Normen.

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick