juris Nachrichten

  • Die wichtigsten Entscheidungen
  • Gesetzesentwicklungen und -vorhaben
  • Tagesaktuelle Auswahl der juris Redaktion

Die juris Nachrichten App jetzt gratis herunterladen

Login
Gericht/Institution:EuGH
Erscheinungsdatum:02.03.2021
Quelle:juris Logo

Neuer Richter am EuG: David Petrlík

 

Mit Beschluss vom 19.02.2021 haben die Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten für den Zeitraum vom 25.02.2021 bis zum 31.08.2025 Herrn David Petrlík für Herrn Jan Passer zum Richter am EuG ernannt.

Aus Anlass des Amtsantritts von Herrn David Petrlík findet heute eine feierliche Sitzung des Gerichtshofs statt.

Lebenslauf von Herrn David Petrlík

Geboren 1978; Absolvent der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westböhmischen Universität, Tschechische Republik (2002); Master in Rechtswissenschaften (Universität Paris I – Panthéon-Sorbonne, 2003); Doktor der Rechte (Karls-Universität Prag, 2016); Rechtsberater im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Tschechischen Republik (2004); Rechtsreferent beim Gerichtshof der Europäischen Union im Kabinett des Richters J. Malenovský (2004-2015); Rechtsberater, dann stellvertretender Leiter der Sektion Rechtsangelegenheiten und, seit 2018, Leiter der Sektion Rechtsangelegenheiten der Agentur für das Europäische GNSS (Global Navigation Satellite Systems) (2015-2021); Lehrbeauftragter für das Recht der Europäischen Union und das Recht des geistigen Eigentums an der Karls-Universität Prag (seit 2011); Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen; Richter am Gericht seit dem 1. März 2021.

Quelle: Pressemitteilung des EuGH Nr. 28/2021 v. 01.03.2021



Zur Nachrichten-Übersichtsseite