juris Nachrichten

  • Die wichtigsten Entscheidungen
  • Gesetzesentwicklungen und -vorhaben
  • Tagesaktuelle Auswahl der juris Redaktion

Die juris Nachrichten App jetzt gratis herunterladen

Login
Gericht/Institution:BReg
Erscheinungsdatum:01.10.2020
Quelle:juris Logo

Statement zur globalen Initiative für Entwicklung und Verteilung von Impfstoffen

 

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am 30.09.2020 an einem Side Event im Rahmen der VN-Woche zur globalen Initiative für die Entwicklung und Verteilung von Impfstoffen, Therapeutika und Diagnostika (ACT-A) teilgenommen und ein kurzes virtuelles Statement gehalten.

Dabei hat sie erneut die Bedeutung eines global gerechten Zugangs zu Covid-19 Diagnostika, Therapeutika und Impfstoffen betont.

Mit Blick auf den Finanzbedarf der Initiative hob sie die Notwendigkeit weiterer Anstrengungen hervor.

Für Deutschland kündigte die Bundeskanzlerin an, dass die 100 Mio. Euro, die Deutschland Anfang Juni 2020 als Sondermittel für Gavi zur Bekämpfung von Covid-19 zugesagt hatte, vollumfänglich in die Impfstoffversorgung für Entwicklungsländer fließen werden (COVAX AMC).

Quelle: Pressemitteilung der BReg Nr. 350/2020 v. 30.09.2020



Zur Nachrichten-Übersichtsseite