Zeitschrift für Neues Energierecht

dfv Mediengruppe

Seit über 20 Jahren ist die ZNER ein verlässlicher Ratgeber für alle Fragen des Energie- und Umweltrechts –  mit Fokus auf erneuerbaren und regenerativen Energien.

Für die Rechtssicherheit von Investoren und Betreibern von Anlagen erneuerbarer Energien sowie für die Weiterentwicklung des Energierechts ist es von entscheidender Bedeutung, wie in der rechtswissenschaftlichen und rechtspolitischen Diskussion die Belange der erneuerbaren Energien erörtert und vertreten werden.

Die ZNER ist die führende rechtswissenschaftliche Zeitschrift, die sich diesen Themen widmet. Relevante Rechtskonflikte um erneuerbare Energien werden in Form von Aufsätzen, Dokumentationen und Urteils-Besprechungen behandelt.


Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Energierecht

Durch ständige Aktualisierung behalten Sie neue Entwicklungen im komplexen und weiten Feld des Energierechts stets im Blick.

Weitere Produktinformationen