Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Michael Rudolf, Jan Bittler, Wolfgang Roth
Von unserem Partnerverlag zerb verlag [Jetzt in Neuauflage!]

Das Buch vermittelt in bewährter Weise das für die anwaltliche Beratung relevante Wissen über die verschiedenen Vorsorgemöglichkeiten, gibt Formulierungshilfen und Praxistipps. Es stellt sowohl den aktuellen Streitstand als auch die umfangreiche Rechtsprechung im jeweiligen Rechtsgebiet dar.

Die 5. Auflage enthält die Regelungen über ärztliche Zwangsmaßnahmen nach dem im Jahr 2017 eingeführten § 1906a BGB sowie die Änderungen im Vormünder- und Betreuervergütungsgesetz im Abrechnungssystem aus dem Jahr 2019.

Einzelne Fallgruppen mit Bezug zu Vollmachten wie etwa die Testamentsvollstreckung oder Vor- und Nacherbschaft werden vertieft dargestellt. Zur Vollmacht im Grundbuchverfahren wurde ein neues, ausführliches Kapitel eingefügt.

Herausgeber:
Michael Rudolf (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht)
,
Jan Bittler (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht)
,
Wolfgang Roth (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht)

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung und Patientenverfügung" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Betreuungsrecht

Speziell konzipiert für alle, die sich mit dem Betreuungs- und Vormundschaftsrecht befassen.

Produktdetails

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen unsere Spezialisten unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick