Jörg-Peter Becker, Prof. Dr. Volker Erb, Prof. Dr. Robert Esser, Prof. Dr. Kirsten Graalmann-Scheerer, Hans Hilger Löwe/Rosenberg StPO Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

De Gruyter

Der Löwe/Rosenberg enthält die grundlegende, umfassende Kommentierung des deutschen Strafprozessrechts und gibt dem Benutzer eine Hilfe zur Lösung nicht nur häufig auftauchender, sondern auch entlegener Sachfragen.

Der Großkommentar erläutert die StPO, das GVG, das EGGVG sowie die das Strafverfahren betreffenden Vorschriften der EMRK und des IPBPR. Der gegenwärtige Erkenntnisstand und der Stand der rechtlichen Kontroversen sind vollständig dargestellt.

Der Löwe/Rosenberg ist als Großkommentar der Praxis angelegt, bei Darstellung und Gewichtung wird stets auf Praxisbezug und Praxistauglichkeit geachtet. Auch für die Neuauflage konnten wieder besonders fachkundige Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis gewonnen werden, die für eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Erläuterung stehen.

Die Bände stehen sukzessive entsprechend dem Erscheinen der gedruckten Ausgaben online zur Verfügung.


Herausgeber

Jörg-Peter Becker Bundesgerichtshof, Karlsruhe
Prof. Dr. Volker Erb Universität Mainz
Prof. Dr. Robert Esser Universität Passau
Prof. Dr. Kirsten Graalmann-Scheerer Generalsstaatsanwaltschaft Bremen
Hans Hilger Bundesministerium der Justiz a.D.
Prof. Dr. Dr. Alexander Ignor Rechtsanwalt, Berlin

Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Strafverteidigung premium

Ihnen stehen mit dem „Löwe / Rosenberg StPO“ und dem „Leipziger Kommentar StGB“ zwei Klassiker zur Verfügung.

Weitere Produktinformationen