Informationsdienst des Deutschen Notarinstituts (DNotI-Report)

[verfügbar ab Jahrgang 2000]
Deutsches Notarinstitut

Im DNotI-Report veröffentlicht das Deutsche Notarinstitut (DNotl) zweimonatlich ausgewählte Gutachten, Zusammenfassungen wichtiger notarrelevanter Urteile, Aktuelles und Literaturhinweise.

Das Deutsche Notarinstitut (DNotl) in Würzburg wurde 1993 zur Beratung der notariellen Praxis gegründet. Aufgabe des DNotI ist, Rechtsgutachten und andere aktuelle Informationen für die notarielle Praxis zu erstellen. Jeder deutsche Notar ist berechtigt, Gutachten beim DNotI anzufragen. Die wissenschaftliche Einrichtung der Bundesnotarkammer erstellt in diesem Rahmen etwa 8.000 Gutachten jährlich. Der DNotI-Report macht ausgewählte Gutachten in zitierfähiger Form allen deutschen Notaren zugänglich.


Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Notare

Deckt die gesamte Bandbreite des notariellen Arbeitsbereiches ab. Inklusive: Add-In juris für Microsoft Word®, Kanzlei-Gratislizenzen, digitaler Verkündungsblattbezug

Weitere Produktinformationen