RA Dr. Wolfgang Hölters Handbuch Unternehmenskauf

Verlag Dr. Otto Schmidt

Das Werk stellt den gesamten Ablauf eines Unternehmenskaufs dar, liefert ein zuverlässiges Projektmanagement und behandelt alle einschlägigen rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekte einer Transaktion.

Der „Hölters“ gehört zu den Standardwerken rund um den Unternehmenskauf – einem Gebiet mit enorm großer wirtschaftlicher und rechtlicher Bedeutung. Im Vergleich zur Vorauflage wurde das Werk um die neuen Kapitel IT und Datenschutz, Regulierte Industrien und Unternehmenskäufe vor staatlichen und Schiedsgerichten ergänzt.

Es erhält weiterhin ausführliche Beiträge zu Mergers & Acquisitions, Integrationsmanagement, Bewertung, Akquisitionsfinanzierung, Steuern, Arbeitsrecht, Kartellrecht, Unternehmenskaufvertrag, Besonderheiten der anglo-amerikanischen Vertragssystematik, Unternehmensbewertung und Post-Merger-/Akquisitionsbilanzierung von Beteiligungen, Aktiengesellschaften, Börsennotierten Unternehmen, Private Equity, Immobilienunternehmen, Unternehmen in Krise und Insolvenz, Besonderheiten bei grenzüberschreitenden Akquisitionen.

Aktualität sowie Vertragsmuster und Checklisten in deutscher und englischer Sprache machen das Handbuch auch in der 9. Auflage zu einem unverzichtbaren Ratgeber.


Herausgeber

RA Dr. Wolfgang Hölters

Dieser Titel ist enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Handels- und Gesellschaftsrecht premium

Sie recherchieren in knapp 60 Kommentaren, Handbüchern und Zeitschriften.

Weitere Produktinformationen