EStG Kommentar

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Kirchhof, Prof. Dr. Roman Seer
Von unserem Partnerverlag Verlag Dr. Otto Schmidt

Das ideale Werkzeug für Rechtsbehelfe, finanzgerichtliche Verfahren, Problemfälle in der Steuergestaltungsberatung und Steuererklärungen. Die Neuauflage bringt über 200 EStG-Änderungen auf den Punkt und erleichtert die Rechtsanwendung durch dogmatisch saubere und präzise ausformulierte Lösungsansätze.

Der Kommentar bietet für einkommensteuerliche Probleme Lösungen an, die wissenschaftlich in die Tiefe gehen und absolut praxisnah ausformuliert sind. Praktikern aus Beratung und Unternehmenssteuerabteilungen dient das Werk als wertvolle Arbeitshilfe. Besonders intensiv genutzt wird es auch von Justiz und Finanzverwaltung. Der Kirchhof bietet außerdem eine gute Grundlage für die Beratung von grenzüberschreitenden Sachverhalten.

Über 200 Änderungen des Einkommensteuergesetzes (EStG) sind in der 19. Auflage mit Rechtsstand vom 1. Januar 2020 verarbeitet.

Wichtige Themen der 19. Auflage:

  • die neuen Sonderabschreibungen für sozialen Mietwohnungsbau und Elektromobilität
  • die Begünstigung von Weiterbildungsleistungen
  • die Abgrenzung zwischen Geldleistung und Sachbezug
  • alle Auswirkungen des Zweiten Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetzes EU

Die Neuerungen im Detail:

Wohnungsneubau und Mobilität

  • Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus, u.a. mit dem neuen § 7b EStG (Sonderabschreibung) und der Kommentierung von Sonderfragen zu Studentenappartements oder AirBnB-Wohnungen
  • Jahressteuergesetz 2019 und Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität
  • Sonderabschreibung für Elektronutzfahrzeuge (neuer § 7c EStG)
  • Begünstigung von Jobtickets und privat genutzten Elektrofahrzeugen und Hybridfahrzeugen
  • Steuerbefreiung von Weiterbildungsleistungen des Arbeitgebers

Datenschutz

Ein großes Änderungskonvolut hat das Zweite Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU nach sich gezogen. Die Neuauflage systematisiert die zahlreichen Ermächtigungsgrundlagen für die Datenübermittlung durch Krankenversicherungen, Rentenversicherungen etc. an die Finanzämter.

§ 10 neu überarbeitet

Finanzrichter Dr. Sascha Bleschick übernimmt als neuer Autor den wichtigen § 10 EStG zur Berücksichtigung von Sonderausgaben mit einer umfangreichen Überarbeitung und Neugliederung.

Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Kirchhof (Richter des Bunderverfassungsgerichts a.D.)
,
Prof. Dr. Roman Seer (Universitätsprofessor an der Ruhr-Universität Bochum, Steuerberater )

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"EStG" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Ertragsteuerrecht

Renommierte Standardwerke zu EStG, KStG, GewStG, UmwStG, GrEStG – verlagsübergreifend gebündelt, intelligent verlinkt.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Erbschaftsteuerrecht

Unterstützt die vielseitigen Beratertätigkeiten in der Nachfolgebesteuerung sowie der Erbschaft- und Schenkungsteuer.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Ertragsteuerrecht

Enthält aktuelle Informationen und Kommentare für die gehobene steuerliche Beratung zum Ertragsteuerrecht.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Steuerrecht

Das Modul unterstützt die vielseitigen Anforderungen für Beratertätigkeiten im Bereich des Steuerrechts.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Steuerrecht premium

Großkommentare, Handbücher und etablierte Fachzeitschriften für alle Eventualitäten der steuerlichen Beratung.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Otto Schmidt Steuerstrafrecht

Bereits im Vorfeld eines drohenden Fahndungseingriffs oder im „Fall des Falles“ optimal beraten.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Steuerrecht

Die wichtigste Fachliteratur der jurisAllianz Partner zum absoluten Vorteilspreis.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Steuerrecht premium

Über 150 Titel zum deutschen und internationalen Steuerrecht, intelligent verlinkt mit Rechtsprechung und Vorschriften.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Umsatzsteuerrecht

Umfassende Hilfestellung für die umsatzsteuerrechtliche Beratung, auch bei anspruchsvollen Herausforderungen.

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick