Alexander Tomic Bauzeit und zeitabhängige Kosten in Vergabe, Vertrag und Nachtrag

Reguvis Fachmedien

Änderungsursachen und ihre Folgen
Das Thema „Bauzeit“ ist mittlerweile der Hauptumschlagplatz für Streitigkeiten am Bau und als Teil täglicher Berichterstattung Gegenstand breiter öffentlicher Diskussion.

Was macht gerade dieses Buch laut führender Baujuristen und Bauingenieure so außerordentlich lesenswert? Es setzt dort an, wo die Ursachen liegen für die Missstände im Zusammenhang mit der Bauzeit: Bei der Ausschreibung, Vergabe, Kalkulation und Bauzeitplanung.

Der Autor erläutert praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen zur Vermeidung späterer Auseinandersetzungen wegen Bauzeitänderung und Bauzeitvergütung. Anhand einer Vielzahl von Fällen, Entscheidungen und Praxistipps wird nachgewiesen, welche Sprengkraft in der Fristen- und Kostenfrage steckt und wie wichtig die frühzeitige Klärung schon in der Ausschreibung, Vergabe, Kalkulation und Bauzeitplanung ist.

Dieses Buch wendet sich an Auftraggeber und Auftragnehmer, die private Bauwirtschaft, öffentliche Bauverwaltung, Architektur- und Ingenieurbüros, Anwälte, Richter von Bau- und Vergabekammern und Bausachverständige.


Herausgeber

Alexander Tomic Rechtsanwalt

Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Baurecht

Besonders hilfreich für Ihren beruflichen Alltag sind die direkt einsetzbaren Mustertexte und praktischen Checklisten.

Weitere Produktinformationen