Login

Suche

Zusätzlich zu unserer Suche finden Sie hier ein systematisches Verzeichnis über viele Inhalte der juris Online-Datenbank. Wählen Sie den + Button, um sich weitere Inhalte im Verzeichnisbaum anzeigen zu lassen und tiefer in die jeweilige Suchkategorie einzusteigen.

Verzeichnisfilter: Rechtsprechung zum Verzeichnis Verwaltungsrecht zum Verzeichnis Sozialgerichtsbarkeit zum Verzeichnis

  • Trefferliste

Weiter blaettern
Typ Datum Dokument
Beschluss 15.11.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 2. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Sachverständigenvergütung - besondere Aufwendungen - COVID-19-Pandemie - Kosten für Einhaltung der Hygienemaßnahmen - Nichtvorliegen eines Einzelnachweises über zusätzliche Aufwendungen - pauschalierender Ansatz - Kostenschätzung | § 12 Abs 1 S 2 Nr 1 JVEG vom 23. Juli 2013, § 1 S 1 Nr 1 JVEG, § 4 JVEG vom 12. Dezember 2007, § 8 Abs 1 JVEG, § 10 Abs 2 JVEG vom 23. Juli 2013, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 29.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Karlsruhe 9. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Zweipersonenhaushalt in Baden-Württemberg - Angemessenheitsprüfung - Nichtvorliegen eines schlüssigen Konzepts - Heranziehung der Durchschnittswerte eines qualifizierten Mietspiegels - fehlende Prüfung der tatsächlichen Verfügbarkeit angemessener Unterkünfte | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 21.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 19. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer bei Aufenthalt zur Arbeitsuche - Unionsbürger - Aufenthaltsverfestigung bei fünfjährigem gewöhnlichen Aufenthalt im Inland - Unschädlichkeit von Unterbrechungen durch Abmeldung wegen Auszugs aus Wohnungen | § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 SGB 2, § 7 Abs 1 S 4 SGB 2, § 7 Abs 1 S 5 SGB 2, BMG

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 20.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 8. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Antragstellung beim Sozialhilfeträger - Grundsatz der Meistbegünstigung - Leistungsausschluss für Ausländer - Freizügigkeitsrecht als Arbeitnehmer - Fortwirkung des Arbeitnehmerstatus bei unfreiwilliger Arbeitslosigkeit nach einer Tätigkeit von genau einem Jahr | § 16 Abs 2 S 1 SGB 1, § 16 Abs 2 S 2 SGB 1, § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 SGB 2, § 2 Abs 2 Nr 1 FreizügG/EU 2004, § 2 Abs 3 S 1 Nr 2 FreizügG/EU 2004, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 15.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 4. Senat
Urteil | Krankenversicherung - Lieferung von Sprechstundenbedarf durch Arzneimittelgroßhändler an Vertragsarzt - diesbezüglicher Vergütungsanspruch des Großhändlers gegen die Krankenkasse aufgrund der Garantiezusage der jeweiligen Sprechstundenbedarfsvereinbarung - Großhändler kein dem Wirtschaftlichkeitsgebot unterworfener Leistungserbringer - nachträgliche Prüfung der Rechtmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit beim Vertragsarzt | § 12 Abs 1 SGB 5, § 69 Abs 1 SGB 5, § 106a SGB 5, § 106d SGB 5, § 2 Abs 1 Nr 2 AMG 1976, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 14.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 4. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - grundsätzliche Bedeutung - keine Entscheidungserheblichkeit der Rechtsfrage bei fehlerhafter Rechtsanwendung - Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept - Produkttheorie - keine Überschreitung der Gesamtangemessenheitsgrenze | § 145 Abs 1 S 1 SGG, § 145 Abs 2 SGG, § 144 Abs 2 Nr 1 SGG, § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 14.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 4. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - grundsätzliche Bedeutung - keine Entscheidungserheblichkeit der Rechtsfrage bei fehlerhafter Rechtsanwendung - Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept - Produkttheorie - keine Überschreitung der Gesamtangemessenheitsgrenze | § 145 Abs 1 S 1 SGG, § 145 Abs 2 SGG, § 144 Abs 2 Nr 1 SGG, § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 13.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG München 38. Kammer
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren - Abgrenzung Feststellungsklage und Fortsetzungsfeststellungsklage - berechtigtes Interesse - Wiederholungsgefahr - Vertragsarztrecht - Zulassungsverfahren - Austausch von Daten zwischen Kassenärztlicher Vereinigung und den Zulassungsgremien (hier: von E-Mails des Vertragsarztes) - kein datenschutzrechtlicher Verstoß | § 55 SGG, § 131 Abs 1 S 3 SGG, § 75 Abs 1 SGB 5, § 96 Abs 4 SGB 5, § 285 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.10.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Sächsisches Landessozialgericht 8. Senat
Urteil | Der Widerspruch ist erfolgreich, wenn ihm stattgegeben wird. Unterlässt es die zuständige Behörde treuwidrig, die gebotene Abhilfeentscheidung zu treffen, so ist sie im Hinblick auf die Kosten so zu stellen, als wäre die Abhilfeentscheidung ergangen. Die Widerspruchsbehörde hat dem Widerspruch abzuhelfen oder einen Widerspruchsbescheid zu erlassen. Eine "Rückgabe" an die Ausgangsbehörde mit dem Hinweis, ein Überprüfungsverfahren durchzuführen, ist nicht zulässig. | § 2 AsylbLG, § 3 AsylbLG, § 44 SGB 10, § 72 VwGO, § 73 Abs 3 S 3 VwGO, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 08.10.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 4. Senat
Beschluss | Angelegenheiten nach dem SGB II (AS) | § 202 S 1 SGG, § 17a Abs 3 S 1 GVG, § 17a Abs 4 S 3 GVG, § 172 Abs 1 SGG, § 51 Abs 1 Nr 4a SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 07.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 12. Senat
Urteil | Rückwirkende Befreiung von der Rentenversicherungspflicht nach § 231 Abs 4b SGB 6 bei einem Unternehmensjuristen, der vor seiner Zulassung als Syndikusrechtsanwalt weder als Rechtsanwalt zugelassen noch Mitglied eines berufsständischen Versorgungswerkes gewesen ist - Verfassungsmäßigkeit - Verzicht des Verwaltungsträgers auf ein Rechtsmittel in einem ähnlichen Gerichtsverfahren - Selbstbindung der Verwaltung | § 6 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 6, § 231 Abs 4b S 1 SGB 6, § 231 Abs 4b S 2 SGB 6, § 231 Abs 4b S 3 SGB 6, § 231 Abs 4b S 4 SGB 6, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 07.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 7. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Zweipersonenhaushalt in Görlitz in Sachsen - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept - Datenerhebung und -auswertung | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 07.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 7. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Einpersonenhaushalt in Görlitz in Sachsen - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept - Datenerhebung und -auswertung | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 06.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 4. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - fehlendes Rechtsschutzbedürfnis - Erfordernis eines vorherigen Klärungsversuchs des Antragstellers - Grundsicherung für Arbeitsuchende - kein Wegfall bei erteilter Zusicherung zur Übernahme der Bedarfe für Unterkunft und Heizung | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 73a Abs 1 S 1 SGG, § 172 SGG, § 114 Abs 1 ZPO, § 22 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 05.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 15. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Leistungsberechtigte nach § 1 AsylbLG - Leistungsberechtigter nach § 1 Abs 1 Nr 3 AsylbLG - Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs 5 AufenthG 2004 - Entscheidung über die Aussetzung der Abschiebung vor weniger als 18 Monaten | § 7 Abs 1 S 2 Nr 3 SGB 2, § 1 Abs 1 Nr 3 Buchst c AsylbLG, § 25 Abs 5 S 1 AufenthG 2004, § 25 Abs 5 S 2 AufenthG 2004, § 50 Abs 1 AufenthG 2004, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 01.10.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 6. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer bei Aufenthalt zur Arbeitsuche - Unionsbürger - Fortwirkung des Aufenthaltsrechts als Arbeitnehmer bei unfreiwilliger Arbeitslosigkeit bzw Arbeitslosengeldbezug - europarechtskonforme Auslegung | § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 Buchst b SGB 2, § 2 Abs 3 S 2 FreizügG/EU 2004, § 2 Abs 2 Nr 1 FreizügG/EU 2004, Art 45 AEUV

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 29.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 31. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung und -berechnung - selbständige Arbeit - Gewinnermittlung - Kürzung der Betriebsausgaben - Schätzung des Wareneinsatzes bzw -einkaufs unter Anwendung der Richtsatzsammlung des BMF trotz ordnungsgemäßer Buchführung | § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 11b Abs 1 S 1 Nr 5 SGB 2, § 3 Abs 2 AlgIIV 2008, § 3 Abs 3 S 1 AlgIIV 2008, § 3 Abs 3 S 3 AlgIIV 2008, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 28.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 11. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - angemessene Unterkunftskosten - Dreipersonenhaushalt im Landkreis Hildesheim in Niedersachsen - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 27. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Erhöhung der Aufwendungen nach einem nicht erforderlichen Umzug - Deckelung der Unterkunftskosten auf den bisherigen Bedarf - Angemessenheitsprüfung - Zweipersonenhaushalt in Magdeburg in Sachsen-Anhalt - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - Vergleichsraumbildung | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 2 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 27. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - angemessene Unterkunftskosten - Einpersonenhaushalt im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers -Repräsentativität der Datenerhebung - Vermietereigenschaft | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 558c BGB, § 558 BGB

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 7. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Mehrbedarf für erwerbsfähige behinderte Leistungsberechtigte nach § 21 Abs 4 SGB 2 - Teilnahme an einer strukturierten Maßnahme | § 21 Abs 4 S 1 SGB 2 vom 26. Juli 2016, § 21 Abs 4 S 2 SGB 2, § 23 Abs 3 S 1 BSHG, § 23 Abs 3 S 2 BSHG, § 40 Abs 1 S 1 Nr 3 BSHG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 7. Senat
Urteil | Befreiung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung bei einem auch als Hochschullehrer tätigen Rechtsanwalt - Erstreckung einer Befreiung nach § 6 Abs 5 S 2 SGB 6 - Verfassungsmäßigkeit - Selbstbindung der Verwaltung aufgrund einer früheren Verwaltungspraxis | § 7 Abs 1 S 1 SGB 4, § 1 S 1 Nr 1 SGB 6, § 6 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 6, § 6 Abs 5 S 1 SGB 6, § 6 Abs 5 S 2 SGB 6, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 21.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 9. Senat
Urteil | Befreiung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung - Syndikuspatentanwalt - keine "durch Gesetz angeordnete oder auf Gesetz beruhende Verpflichtung" zur Mitgliedschaft in einer berufsständischen Versorgungseinrichtung iS des § 6 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 6 bei Pflichtmitgliedschaft im Versorgungswerk für Rechtsanwälte in Baden-Württemberg auf Antrag nach § 6 RAVersorgG BW | § 6 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 6, § 5 RAVersorgG BW, § 6 RAVersorgG BW, § 18 Abs 3 PatAnwO, § 41a PatAnwO, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 15.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 6. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer bei Aufenthalt zur Arbeitsuche - österreichischer Staatsangehöriger - Verletzung des Gleichbehandlungsgrundsatzes aus dem FürsAbk AUT - kein entgegen stehendes Europarecht - begehrte endgültige Entscheidung nach vorläufiger Leistungsbewilligung - Zulässigkeit der kombinierten Anfechtungs- und Verpflichtungsklage - Entscheidung durch Grundurteil | § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 SGB 2, Art 1 Nr 4 FürsAbk AUT, Art 2 Abs 1 FürsAbk AUT, Art 3 Abs 3 EGV 883/2004, Art 3 Abs 5 EGV 883/2004, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 15.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Karlsruhe 5. Kammer
Urteil | Krankenversicherung - Arzneimittelversorgung - Versorgung mit Cannabisblüten und Sativex - schwerwiegende Erkrankung (hier: CREST-Syndrom und Raynaud-Syndrom) - Einschätzungsprärogative des behandelnden Arztes - Beschränkung der gerichtlichen Nachprüfung auf Nachvollziehbarkeit, Schlüssigkeit und Widerspruchsfreiheit - Möglichkeit der Genehmigung einer Versorgung mit einen Cannabisprodukt durch die Krankenkasse auch ohne vertragsärztliche Verordnung | § 31 Abs 6 S 1 Nr 1 SGB 5, § 31 Abs 6 S 1 Nr 2 SGB 5, § 31 Abs 6 S 2 SGB 5, § 12 Abs 1 Nr 1 Buchst c BtMVV 1998

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 14.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 2. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - nicht zur Sicherung des Lebensunterhalts eines zur Bedarfsgemeinschaft gehörenden Kindes benötigtes Kindergeld - Kindergeld für ein nicht im Haushalt des Hilfebedürftigen lebendes Kind - Kindergeldnachzahlung - einmalige Einnahme - Aufteilung auf sechs Monate | § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 11 Abs 1 S 4 SGB 2, § 11 Abs 1 S 5 SGB 2, § 11 Abs 3 S 1 SGB 2, § 11 Abs 3 S 2 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 13.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 2. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - Zulässigkeit des Antrags - doppelte Rechtshängigkeit - Übergehen des Anspruchs in einem anderen Verfahren - fehlender Antrag auf Beschlussergänzung - Regelungsanordnung - Anordnungsanspruch - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer - Daueraufenthalt - Erforderlichkeit einer durchgehenden Meldung bei einer Meldebehörde | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 140 Abs 1 S 1 SGG, § 140 Abs 1 S 2 SGG, § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 SGB 2, § 7 Abs 1 S 4 Halbs 1 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 10.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 4. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches oder verwaltungsgerichtliches Verfahren - Rechtswegzuständigkeit - Mahnung und Festsetzung einer Mahngebühr im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende - noch keine Vollstreckungsmaßnahme | § 40 Abs 1 S 1 VwGO, § 51 Abs 1 Nr 4a SGG, § 40 Abs 8 SGB 2, § 66 Abs 3 S 1 SGB 10, § 3 Abs 2 VwVG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 06.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 6. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - Regelungsanordnung - Zulässigkeit - Bestandskraft des streitgegenständlichen Verwaltungsakts - Abänderungsantrag - Überprüfungsantrag - Anordnungsanspruch - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - Kindergeld - Unterbringung in einer Jugendhilfeeinrichtung und Heranziehung zu einem Kostenbeitrag | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 77 SGG, § 40 Abs 1 S 1 SGB 2, § 40 Abs 1 S 2 SGB 2, § 40 Abs 2 Nr 3 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 02.09.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 7. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Mehrbedarf wegen kostenaufwändiger Ernährung - Kosten für die Einholung einer ärztlichen Bescheinigung als Nachweis - Mitwirkungspflicht - Nichtvorliegen einer ärztlichen Untersuchung - keine Kostenübernahme im Rahmen der §§ 60 ff SGB 1 - kein Aufwendungsersatz im Rahmen der Geschäftsführung ohne Auftrag | § 21 Abs 5 SGB 2, § 60 Abs 1 S 1 Nr 3 SGB 1, §§ 60ff SGB 1, § 62 SGB 1, § 65 Abs 1 Nr 1 SGB 1, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 30.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Schleswig-Holsteinisches Landessozialgericht 6. Senat
Beschluss | Bewilligung von Leistungen der Grundsicherung durch das Sozialgericht bei Verlustfeststellung des Aufenthaltsrechts eines Unionsbürgers durch die Ausländerbehörde | § 5 Abs 4 FreizügG/EU, § 2 FreizügG/EU, § 7 SGB 2, § 7 Abs 1 S 2 SGB 2, § 7 Abs 1 S 2 Buchst a SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 27.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 21. Senat
Beschluss | Ausschluss der Bewilligung eines Mehrbedarfs zur Anschaffung von Corona.Schutz-Masken durch den Hilfebedürftigen | § 20 SGB 2, § 21 Abs 6 SGB 2, § 70 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 26.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 6. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - Regelungsanordnung - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Auszubildende - Besuch einer Hochschule - Leistungen bei Vorliegen einer besonderen Härte - Ermessensreduzierung auf Null - Eingliederungsleistungen - Freie Förderung - Umgehungs- und Aufstockungsverbot | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 86b Abs 2 S 4 SGG, § 920 Abs 2 ZPO, § 7 Abs 5 S 1 SGB 2, § 27 Abs 3 S 1 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 24.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 2. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer bei Aufenthalt zur Arbeitsuche - österreichischer Staatsangehöriger - Verletzung des Gleichbehandlungsgrundsatzes aus dem FürsAbk AUT | § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 SGB 2, Art 2 Abs 1 FürsAbk AUT, Art 1 Nr 4 FürsAbk AUT

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 20. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Zweipersonenhaushalt in Thale im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - Datenerhebung und -auswertung - iteratives Verfahren - Unklarheiten bei der Differenzierung der Nachfragerhaushalte nach Vergleichsräumen bzw Perzentilbildung - gerichtliche Kontrolle - Untersuchungsmaxime | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 2 SGB 2, § 103 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 20. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Zweipersonenhaushalt in Thale im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - Datenerhebung und -auswertung - iteratives Verfahren - Unklarheiten bei der Differenzierung der Nachfragerhaushalte nach Vergleichsräumen bzw Perzentilbildung - gerichtliche Kontrolle - Untersuchungsmaxime | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 2 SGB 2, § 103 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 20. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Zweipersonenhaushalt in Thale im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - Datenerhebung und -auswertung - iteratives Verfahren - Unklarheiten bei der Differenzierung der Nachfragerhaushalte nach Vergleichsräumen bzw Perzentilbildung - gerichtliche Kontrolle - Untersuchungsmaxime | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 2 SGB 2, § 103 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Nordhausen 11. Kammer
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Vermögensberücksichtigung - Bausparguthaben - Treuhandverhältnis | § 12 Abs 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 20. Senat
Urteil | Asylbewerberleistungen - Analogleistungen - Leistungsausschluss für Auszubildende - Vorliegen einer besonderen Härte - analoge Anwendung des § 7 Abs 5 S 1 SGB 2 - Verfassungsmäßigkeit | § 1 Abs 1 Nr 4 AsylbLG, § 2 Abs 1 AsylbLG vom 31. Juli 2016, § 15 AsylbLG, § 22 Abs 1 S 1 SGB 12, § 22 Abs 1 S 2 SGB 12, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 18.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 21. Senat
Beschluss | Voraussetzungen der Bewilligung von Leistungen der Grundsicherung für einen Ausländer nach fünfjährigem Aufenthalt in Deutschland | § 7 Abs 1 S 4 SGB 2, § 7 Abs 1 S 5 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 13.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 15. Senat
Beschluss | Eingliederungshilfe - sachliche Zuständigkeit - Land Berlin als alleiniger Träger der Eingliederungshilfe - Berliner Bezirke ohne eigene Rechtspersönlichkeit - sozialgerichtliches Verfahren - keine Beiladung einer weiteren Vertretungsbehörde - Rechtsschutzbedürfnis - Klärung der verfahrensrechtlichen Stellung | § 94 Abs 1 SGB 9 2018, § 6 Abs 1 Nr 7 SGB 9 2018, § 14 SGB 9 2018, § 24 S 3 SGB 9 2018, § 43 Abs 1 SGB 1, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Hamburg 1. Senat
Urteil | Ausschluss eines Anspruchs des an einer Darmfunktionsstörung leidenden Grundsicherungsberechtigten auf Versorgung mit dem Nahrungsergänzungsmittel Flohsamenschalen durch den Grundsicherungsträger | § 21 Abs 5 SGB 2, § 21 Abs 6 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 09.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Fulda 4. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Sachverständigenvergütung - Ersatz besonderer Aufwendungen - COVID-19 Pandemie - keine Erstattung besonderer Hygieneaufwendungen ab 2021 - Gemeinkosten | § 12 Abs 1 S 2 Nr 1 JVEG, § 4 Abs 1 JVEG, § 10 Abs 2 JVEG, § 287 Abs 2 ZPO, Nr 245 GOÄ 1982, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 06.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 25. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - vorrangige Sozialleistungen - Pflicht zur Beantragung vorzeitiger Altersrente - Unbilligkeit - sozialversicherungspflichtige Beschäftigung im Bundesfreiwilligendienst - Erwerb einer Anwartschaft auf Arbeitslosengeld - kein Anspruchsverlust mangels Arbeitslosengeldbezug - Bundesfreiwilligendienst keine Beschäftigung im Sinne der UnbilligkeitsV | § 12a S 1 SGB 2, § 5 Abs 3 S 1 SGB 2, § 2 UnbilligkeitsV, § 4 S 1 UnbilligkeitsV, § 4 S 2 UnbilligkeitsV, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 05.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Hamburg 4. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - endgültige Entscheidung nach vorläufiger Leistungsbewilligung - Pflicht zum Nachweis leistungserheblicher Tatsachen - Rechtsfolgenbelehrung - Unvollständigkeit der Nachweise nach Ablauf der gesetzten Frist - Nullfestsetzung - Vorlage von Kontoauszügen erst im Klageverfahren | § 41a Abs 3 S 1 SGB 2, § 41a Abs 3 S 2 SGB 2, § 41a Abs 3 S 3 SGB 2, § 41a Abs 3 S 4 SGB 2, § 106a Abs 3 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 05.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 4. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss bei Aufenthalt in einer Einrichtung zum Vollzug richterlich angeordneter Freiheitsentziehung - Betäubungsmittelrecht - Zurückstellung der Strafvollstreckung zugunsten einer stationären Entwöhnungsbehandlung | § 7 Abs 4 S 1 SGB 2, § 7 Abs 4 S 2 SGB 2, § 35 Abs 1 S 1 BtMG 1982, § 35 Abs 1 S 2 BtMG 1982, § 36 Abs 1 S 1 BtMG 1982, ...

Langtext 
Urteil 05.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 4. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss wegen Aufenthalt in einer Einrichtung zum Vollzug richterlich angeordneter Freiheitsentziehung - Maßregelvollzug im psychiatrischen Krankenhaus - Vollzugslockerung - dauerhafte Beurlaubung in die eigene Wohnung - Beendigung der Unterbringung | § 7 Abs 4 S 1 SGB 2, § 7 Abs 4 S 2 SGB 2, § 64 StGB

Langtext 
Urteil 05.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 4. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung und -berechnung - geldwerte Einnahme - vom Arbeitgeber bereitgestellte kostenlose Verpflegung - Sachbezug - Zuflussprinzip - Anrechnung auch bei Nichtinanspruchnahme | § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 11 Abs 1 S 2 SGB 2, § 13 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 2, § 20 Abs 1 S 4 SGB 2, § 2 Abs 5 AlgIIV 2008, ...

Langtext 
Urteil 05.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 4. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - Vierpersonenhaushalt im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - Flächenlandkreis - fehlerhafte Vergleichsraumbildung - homogener Lebens- und Wohnbereich - verkehrstechnische Verbundenheit | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Langtext 
Beschluss 04.08.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Bayerisches Landessozialgericht 1. Senat
Beschluss | Zulässiger Rechtsweg gegen ein gerichtliches Hausverbot aus Anlass der Corona-Pandemir | Art 1 VwGOAG BY, § 13 GVG, § 17a GVG, § 17b GVG, § 172 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 04.08.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 6. Senat
Urteil | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Erstattungsforderung nach Widerruf eines Bewilligungsbescheids - Ermessensnichtgebrauch - Umdeutung des Widerrufs in eine Rücknahme nach § 45 SGB 10 oder Aufhebung nach § 48 SGB 10 - Zeitpunkt der Bescheidbekanntgabe und des Zahlungszuflusses als Abgrenzungskriterium - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Eingliederungsleistungen - Rückforderung der Zuschüsse an den Arbeitgeber für betriebliche Einstiegsqualifizierung | § 50 Abs 1 S 1 SGB 10, § 47 Abs 2 S 1 Nr 2 SGB 10, § 43 Abs 1 SGB 10, § 43 Abs 2 SGB 10, § 43 Abs 3 SGB 10, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 30.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 7. Senat
Beschluss | Erstattung von Mehraufwendungen für Corona-Schutz-Masken durch den Grundsicherungsträger  -  Nachweis zur Bewilligung ernährungsbedingten Mehrbedarfs | § 70 SGB 2, § 21 Abs 6 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 30.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Hamburg 4. Senat
Urteil | Voraussetzungen der Bewilligung eines Mehrbedarfs wegen kostenaufwändiger Ernährung | § 20 Abs 2 SGB 2, § 21 Abs 5 SGB 2, § 21 Abs 6 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 30.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Hamburg 4. Senat
Urteil | Voraussetzungen eines Erstattungsanspruchs der Sozialleistungsträger untereinander | § 40a SGB 2, § 79 Abs 1 SGB 2, § 107 Abs 1 SGB 10

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 30.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 5. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Überprüfung der Festsetzung des Streitwerts in Verfahren der Erinnerung gegen den Kostenansatz | § 73 Abs 4 SGG, § 197a Abs 1 S 1 SGG, § 1 Abs 2 Nr 3 GKG 2004, § 1 Abs 5 GKG 2004, § 3 Abs 1 GKG 2004, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 29.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 6. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer ohne Aufenthaltsrecht - Unionsbürgerfreizügigkeit - Aufenthaltsrecht als Familienangehöriger - Aufenthaltsrecht als nahestehende Person - Aufenthaltsrecht nach § 11 Abs 1 S 11 FreizügG/EU 2004 aF iVm § 28 Abs 1 S 1 Nr 3 AufenthG 2004 - Familiennachzug zu Deutschen - Rechtmäßigkeit des Aufenthalts bis zur Bestandskraft der Feststellung des Nichtbestehens der Freizügigkeit | § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 Buchst a SGB 2, § 23 Abs 3 S 1 Nr 2 SGB 12, § 2 Abs 2 Nr 1 FreizügG/EU 2004, § 2 Abs 2 Nr 6 FreizügG/EU 2004, § 1 Abs 2 Nr 3 FreizügG/EU 2004, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 28.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Bayerisches Landessozialgericht 16. Senat
Beschluss | Arbeitslosengeld II: Angemessenheitsfiktion von Kosten der Unterkunft und Heizung im Rahmen eines Eilverfahrens nach einem Umzug | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 2 SGB 2, § 22 Abs 6 SGB 2, § 67 Abs 3 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 28.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 1. Senat
Urteil | Krankenversicherung - Arzneimittelversorgung - Vergütung - Unvermeidbarkeit eines Verwurfs iSd Nr 3.6 der Anl 3 der sog Hilfstaxe - Weiterverarbeitung des Anbruchs entgegen den Vorgaben der Fachinformation | § 129 Abs 2 SGB 5, § 129 Abs 5 SGB 5, § 27 Abs 1 S 2 Nr 3 SGB 5, § 31 Abs 1 SGB 5, § 11a AMG 1976, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 28.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 5. Senat
Urteil | Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung bei einem auch als Referent für Steuerseminare selbstständig tätigen Steuerberater | § 2 S 1 Nr 1 SGB 6, § 6 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 6, § 6 Abs 1 S 1 Nr 2 SGB 6, § 6 Abs 1a S 1 Nr 1 SGB 6, § 57 Abs 3 Nr 5 StBerG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 26.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Baden-Württemberg 8. Senat
Beschluss | Nach § 197a Abs. 1 Satz 1 SGG ist in gerichtskostenpflichtigen sozialgerichtlichen Verfahren auch § 158 Abs. 2 VwGO entsprechend anzuwenden. Eine Beschwerde gegen eine Kostengrundentscheidung des SG ist daher nicht statthaft. Eine Einschränkung im Hinblick auf eine ansonsten unterschiedliche Verfahrensweise zwischen Verfahren nach den §§ 183, 193 SGG einerseits und § 197a SGG andererseits (so noch Landessozialgericht Baden-Württemberg, Beschluss vom 22.05.2007 – L 8 AL 3833/06 –, in juris) kann nach der Einführung einer entsprechenden Regelung auch für die nach § 183 SGG gerichtskostenfreien Verfahren in § 172 Abs. 3 Nr. 3 SGG zum 01.04.2008 nicht mehr begründet werden. | § 197a SGG, § 158 Abs 2 VwGO

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 23.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 3. Senat
Beschluss | Weitergewährung von Leistungen der Grundsicherung bei Wechsel der örtlichen Zuständigkeit des Grundsicherungsträgers  -  einstweiliger Rechtschutz | § 2 Abs 3 SGB 10, § 86b Abs 1 S 1 SGG, § 36 SGB 2, § 48 Abs 1 S 1 SGB 10, § 7 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 7. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Einpersonenhaushalt in Wernigerode in Sachsen-Anhalt - Angemessenheitsprüfung - Erhöhung der Unterkunftskosten nach nicht erforderlichem Umzug - Garagenkosten als zu berücksichtigender Unterkunftsbedarf - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - Vergleichsraumbildung - homogener Lebens- und Wohnbereich - gerichtlicher Kontrollmaßstab | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 2 SGB 2, § 22 Abs 4 S 2 Halbs 1 SGB 2, § 22c Abs 1 S 3 SGB 2, § 103 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 23.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Sachsen-Anhalt 5. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Berufungszulassung - grundsätzliche Bedeutung - Divergenz - Verfahrensfehler - Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Zweipersonenhaushalt im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept - Nachbesserung - Vergleichsraumbildung - Datenerhebung und -auswertung - Repräsentativität | § 144 Abs 2 Nr 1 SGG, § 144 Abs 2 Nr 2 SGG, § 144 Abs 2 Nr 3 SGG, § 103 SGG, § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 22.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Darmstadt 1. Kammer
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung bzw -berechnung - Kindergeld - Unterbringung des Kindes in Jugendhilfeeinrichtung - temporäre Bedarfsgemeinschaft - Zahlung eines Kostenbeitrages der Eltern durch Weiterleitung des Kindergeldes an Jugendhilfeträger - Nichtvorliegen bereiter Mittel - Absetzung des Kostenbeitrages als Unterhaltszahlung | § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 11 Abs 1 S 5 SGB 2, § 11b Abs 1 S 1 Nr 7 SGB 2, § 94 Abs 3 S 1 SGB 8, § 7 Abs 3 Nr 4 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 21.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 3. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - Zweipersonenhaushalt in Baden-Württemberg - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - gerichtliche Überprüfung - Repräsentativität und Validität der Datenerhebung - Anforderungen an die Erhebung von Angebotsmieten | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22c Abs 1 S 3 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 21.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 3. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - Einpersonenhaushalt in Baden-Württemberg - schlüssiges Konzept des Grundsicherungsträgers - gerichtliche Überprüfung - Repräsentativität und Validität der Datenerhebung - Anforderungen an die Erhebung von Angebotsmieten | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22c Abs 1 S 3 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 21.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 14. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - angemessene Unterkunftskosten - abstrakte Angemessenheit - angemessene Wohnungsgröße - Wahrnehmung des Umgangsrechts mit einem ehemaligen Pflegekind - konkrete Angemessenheit - erhöhter Wohnraumbedarf - objektive Fehlerhaftigkeit der Kostensenkungsaufforderung | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 3 SGB 2, § 12 WoGG, § 1685 Abs 2 BGB

Langtext 
Urteil 21.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 14. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung und -berechnung - Einnahmen aus selbständiger nebenberuflicher Tätigkeit als Übungsleiter - Absetzung des erhöhten Grundfreibetrages | § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 11b Abs 2 S 3 Nr 1 SGB 2, § 3 Nr 26 EStG, § 5 Abs 1 Nr 9 KStG 1977, § 55 AO 1977, ...

Langtext 
Urteil 21.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 14. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - kommunale Eingliederungsleistungen - Schuldnerberatung - Prognoseentscheidung - Beurteilung der Erforderlichkeit der Leistung | § 16a Nr 2 SGB 2

Langtext 
Urteil 19.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Berlin 155. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - Zweipersonenhaushalt in Berlin - konkrete Angemessenheit - Prüfung der Verfügbarkeit bzw Anmietbarkeit angemessener Unterkünfte - Verfügbarkeitsquote | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22a Abs 3 S 2 Nr 2 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 15.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Bayerisches Landessozialgericht 7. Senat
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren: Wert des Beschwerdegegenstandes bei einer Aufrechnung im Rahmen von SGB II-Leistungen | § 144 Abs 1 S 1 SGG, § 43 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 14.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Bayerisches Landessozialgericht 16. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitssuchende: Rechtsschutzbedürfnis für einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Sicherungsanordnung; Prüfung des Ortes des gewöhnlichen Aufenthalts | § 30 Abs 3 S 2 SGB 1, § 7 Abs 1 S 1 Nr 4 SGB 2, § 331 SGB 3, § 86b Abs 2 S 1 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 14.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 21. Senat
Beschluss | Voraussetzungen der Erteilung eines Bildungsgutscheins für eine Weiterbildungsmaßnahme durch den Grundsicherungsträger | § 16 Abs 1 S 1 Nr 4 SGB 2, § 81 Abs 1 S 1 SGB 3, § 86b Abs 2 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 14.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 6. Senat
Urteil | Vertragsärztliche Versorgung - Beschäftigung eines Vertreters oder Entlastungsassistenten während der Erziehung von Kindern unter 18 Jahren - Anspruch auf Vertretung oder Entlastungsassistenz je Kind für 36 Monate - keine Übertragbarkeit der Zeiträume gemeinsamer Erziehung | § 98 SGB 5, § 7 SGB 8, § 32 Ärzte-ZV, § 32b Ärzte-ZV, § 15 BEEG, ...

Langtext 
Beschluss 12.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 7. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer bei Aufenthalt zur Arbeitsuche - Unionsbürger - Fortwirkung des Aufenthalts- und Freizügigkeitsrechts als Arbeitnehmer bei unfreiwilliger Arbeitslosigkeit - Beschäftigung von mehr als einem Jahr - sechswöchige Unterbrechung - keine zeitliche Höchstgrenze der Fortwirkung des Aufenthaltsrechts | § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 Buchst b SGB 2, § 2 Abs 2 Nr 1 FreizügG/EU 2004, § 2 Abs 3 S 1 Nr 2 FreizügG/EU 2004, Art 7 Abs 1 EGRL 38/2004, Art 7 Abs 3 EGRL 38/2004, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 12.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 7. Senat
Beschluss | Anforderungen an die Glaubhaftmachung von Anordnungsanspruch und Anordnungsgrund zur Bewilligung von Leistungen der Grundsicherung durch einstweiligen Rechtschutz | § 7 SGB 2, § 22 SGB 2, § 86b Abs 2 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 09.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Nürnberg 21. Kammer
Urteil | Krankenversicherung - Arzneimittelvergütung - zu den Voraussetzungen einer Abrechnungsfähigkeit eines Verwurfs eines angebrochenen Arzneimittels - Unvermeidbarkeit eines Verwurfs durch eine sog herstellende Apotheke in Bayern | § 129 Abs 2 SGB 5, § 129 Abs 5 SGB 5, § 300 SGB 5, § 11a AMG 1976

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 08.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Schleswig-Holsteinisches Landessozialgericht 6. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer - Unionsbürger - Verlust des Freizügigkeitsrechts durch Feststellung der Ausländerbehörde - Nichtvorliegen eines gewöhnlichen Aufenthalts - Wirkung von Widerspruch oder verwaltungsgerichtlicher Klage gegen die Verlustfeststellung - Suspensiveffekt - keine Beseitigung der Wirksamkeit der Verlustfeststellung oder der Ausreisepflicht - Bindung an förmliche behördliche Feststellung - kein Anspruch auf Asylbewerberleistungen - sozialhilferechtliche Überbrückungsleistungen in besonderen Härtefällen - Verfassungsmäßigkeit | § 7 Abs 1 S 1 Nr 4 SGB 2, § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 Buchst a SGB 2, § 5 Abs 4 FreizügG/EU, § 7 Abs 1 S 1 FreizügG/EU, § 23 Abs 1 S 1 SGB 12, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 07.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 7. Senat
Beschluss | Anforderungen an die hinreichende Erfolgsaussicht in der Hauptsache zur Bewilligung von Prozesskostenhilfe | § 73a SGG, § 7 SGB 2, § 12 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 07.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 7. Senat
Beschluss | Anforderungen an den Nachweis der Hilfebedürftigkeit des Antragstellers zur Bewilligung von Leistungen der Grundsicherung | § 7 SGB 2, § 9 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 06.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Berlin 179. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - Dreipersonenhaushalt in Berlin - konkrete Angemessenheit - Prüfung der Verfügbarkeit bzw Anmietbarkeit angemessener Unterkünfte | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 22 Abs 1 S 3 SGB 2, § 22a Abs 3 SGB 2, § 4 Abs 1 S 2 Nr 2 RBEG 2017

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 05.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Hamburg 4. Senat
Urteil | Abweisung der gegen einen vorläufigen Bescheid über die Bewilligung von Leistungen der Grundsicherung erhobenen Klage als unbegründet mangels eines bestehenden Rechtschutzinteresses bei endgültiger Leistungsbewilligung | § 7 SGB 2, § 41a SGB 2, § 54 Abs 4 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 05.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Freiburg (Breisgau) 19. Kammer
Urteil | Krankenversicherung - Vertragskrankenhaus - Aufnahme in den Krankenhausplan - bestehender Versorgungsvertrag tritt nicht neben fingierten Versorgungsvertrag nach § 109 Abs 1 S 2 SGB 5, sondern wird ersetzt - keine Kündigung erforderlich | § 108 Nr 2 SGB 5, § 108 Nr 3 SGB 5, § 109 Abs 1 S 1 SGB 5, § 109 Abs 1 S 2 Alt 2 SGB 5, § 109 Abs 1 S 4 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 05.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht Hamburg 4. Senat
Urteil | Nachweis der Wirksamkeit eines Mietvertrags des Hilfebedürftigen als Voraussetzung der Bewilligung von Leistungen der Unterkunft und Heizung durch den Grundsicherungsträger | § 22 Abs 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 01.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 7. Senat
Urteil | Aufhebung der Bewilligung von Leistungen der Grundsicherung  -  Privater Zuschuss zur Absenkung der Miete als Minderung des Bedarfs für die Kosten der Unterkunft | § 7 SGB 2, § 22 Abs 1 S 1 SGB 2, § 48 Abs 1 S 2 Nr 3 SGB 10, § 330 Abs 3 SGB 3

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 01.07.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 19. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Rechtsanwaltsvergütung - Verfahrensgebühr - Bestimmung der angemessenen Gebührenhöhe - Streitigkeiten in SGB 2-Angelegenheiten - überdurchschnittliche Bedeutung | Nr 3102 RVG-VV, § 14 Abs 1 RVG, § 2 Abs 2 S 1 RVG, SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 30.06.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 4. Senat
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren - Unzulässigkeit der Berufung - wiederkehrende oder laufende Leistungen für mehr als ein Jahr - Überprüfungsverfahren für mehrere Bewilligungszeiträume - Arbeitslosengeld II | § 144 Abs 1 S 1 Nr 1 SGG, § 144 Abs 1 S 2 SGG, § 44 SGB 10, § 41 Abs 1 S 4 SGB 2 vom 24. Dezember 2003

Langtext 
Urteil 30.06.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 4. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Unterkunftskosten - Berücksichtigung von Beiträgen des Mieters zu einer Privathaftpflichtversicherung - mietvertragliche Verpflichtung | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Langtext 
Urteil 29.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 6. Senat
Urteil | Gesetzliche Unfallversicherung - Aufsichtsrecht - Aufsichtsklage - Zulässigkeit - Anfechtung eines Verpflichtungsbescheids der Aufsichtsbehörde - Unfallversicherungsträger - gesetzlicher Aufgabenbereich - Überschreitung - Dienstwagenüberlassung an Mitarbeiter zur privaten Nutzung | § 54 Abs 3 SGG, § 29 Abs 1 SGB 4, § 30 Abs 1 SGB 4, § 35 Abs 2 SGB 4, § 69 Abs 2 SGB 4, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 29.06.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 2. Senat
Urteil | Anforderungen an den Nachweis der Hilfebedürftigkeit des Antragstellers zur Bewilligung von Leistungen der Grundsicherung  -  Mitwirkungspflicht  -  Beweislastentscheidung | § 7 SGB 2, § 9 SGB 2, § 66 SGB 1, § 103 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 29.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 2. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss wegen Unterbringung in stationärer Einrichtung bzw in einer Einrichtung zum Vollzug richterlich angeordneter Freiheitsentziehung - betäubungsmittelabhängiger Straftäter - viermonatige stationären Entwöhnungsbehandlung unmittelbar nach vorheriger Unterbringung in einer JVA - Gesamtunterbringungsdauer in beiden Einrichtungen über 6 Monate - keine Anwendbarkeit des § 7 Abs 4 S 3 Nr 1 SGB 2 | § 7 Abs 4 S 1 Alt 1 SGB 2, § 7 Abs 4 S 2 SGB 2, § 7 Abs 4 S 3 Nr 1 SGB 2, § 35 BtMG 1981

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 28.06.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Bayerisches Landessozialgericht 16. Senat
Beschluss | Grundsicherung für Arbeitsuchende: Einkommensermittlung bei Zusammenleben mit Verwandten in Haushaltsgemeinschaft | § 7 Abs 1 S 1 SGB 2, § 9 Abs 5 SGB 2, § 11b Abs 1 S 1 Nr 3 SGB 2, § 11b Abs 2a SGB 2, § 1 Abs 2 S 1 AlgIIV, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 28.06.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 7. Senat
Beschluss | Verfassungsmäßigkeit der Festsetzung der Höhe des Regelbedarfs sowie deren Fortschreibung | § 20 SGB 2, § 28a SGB 12

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 25.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 9. Senat
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren - Streitgegenstand - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsversagung - keine Unterbrechung des streitgegenständlichen Zeitraums bei Teilabhilfebescheid aber Nichtvorliegen eines Folgeantrages - Einkommens- oder Vermögensberücksichtigung - Verkauf eines Grundstücks - Vermögensumschichtung | § 95 SGG, § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 12 Abs 1 SGB 2, § 12 Abs 4 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 25.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Magdeburg 14. Kammer
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - Zweipersonenhaushalt in Aschersleben im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt - Nichtvorliegen eines schlüssigen Konzepts des Grundsicherungsträgers - Beweislastverteilung | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 25.06.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 21. Senat
Urteil | Anspruch des Unionsbürgers auf Leistungen der Grundsicherung aufgrund eines Aufenthaltsrechts, das auf dem fortwirkenden Arbeitnehmerstatut aus einem vorherigen Beschäftigungsverhältnis beruht. | § 7 Abs 1 SGB 2, Art 45 AEUV, § 2 Abs 3 S 1 Nr 2 FreizügG

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 25.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 5. Senat
Beschluss | Kostenprivilegierung behinderter Menschen vor den Gerichten der Sozialgerichtsbarkeit | § 73 Abs 4 SGG, § 183 S 1 SGG, § 197a Abs 1 S 1 SGG, § 1 Abs 2 Nr 3 GKG 2004, § 1 Abs 5 GKG 2004, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.06.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. SG Chemnitz 10. Kammer
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende: Kosten der Unterkunft; Ermittlung der Angemessenheit einer Wohnungsgröße; Berücksichtigung von Säuglingen als Haushaltsangehörige bei der Angemessenheitsbewertung | § 22 Abs 1 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 24.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Darmstadt 19. Kammer
Beschluss | Einstweiliger Rechtsschutz - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Auszubildende - Besuch einer Hochschule - abstrakte Förderungsfähigkeit nach BAföG - Nichtvorliegen einer besonderen Härte - Eingliederungsleistungen - Freie Förderung - Umgehungs- und Aufstockungsverbot | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 86b Abs 2 S 4 SGG, § 7 Abs 5 S 1 SGB 2, § 2 Abs 1 S 1 Nr 6 BAföG, § 27 Abs 3 S 1 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Thüringer Landessozialgericht 9. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Mietkautionsdarlehen - Rückzahlung - Unzulässigkeit einer Durchsetzung im zivilrechtlichen Mahnverfahren - inhaltliche Prüfung des titulierten Anspruchs - Bindungswirkung des Vollstreckungsbescheides - Versäumung der Einspruchsfrist | § 22 Abs 6 S 1 Halbs 2 SGB 2, § 22 Abs 6 S 3 SGB 2, § 51 Abs 1 Nr 4a SGG, § 700 Abs 1 ZPO, § 339 Abs 1 ZPO, ...

Kurztext 
| Langtext