Login

Suche

Zusätzlich zu unserer Suche finden Sie hier ein systematisches Verzeichnis über viele Inhalte der juris Online-Datenbank. Wählen Sie den + Button, um sich weitere Inhalte im Verzeichnisbaum anzeigen zu lassen und tiefer in die jeweilige Suchkategorie einzusteigen.

Verzeichnisfilter: Rechtsprechung zum Verzeichnis IT- und Medienrecht zum Verzeichnis Sozialgerichtsbarkeit zum Verzeichnis

  • Trefferliste

Weiter blaettern
Typ Datum Dokument
Urteil 14.07.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 6. Senat
Urteil | Vertragsärztliche Versorgung - Beschäftigung eines Vertreters oder Entlastungsassistenten während der Erziehung von Kindern unter 18 Jahren - Anspruch auf Vertretung oder Entlastungsassistenz je Kind für 36 Monate - keine Übertragbarkeit der Zeiträume gemeinsamer Erziehung | § 98 SGB 5, § 7 SGB 8, § 32 Ärzte-ZV, § 32b Ärzte-ZV, § 15 BEEG, ...

Kurztext 
Beschluss 14.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Bremen 23. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - Unzulässigkeit der Antragstellung - Nichtbeachtung der (hier in Bremen geltenden) Formvorschriften zur Nutzung des elektronischen Rechtsverkehrs | § 65d SGG, § 86b Abs 2 SGG, § 3 ERVGerNutzV BR, § 5 ERVV, Art 4 Nr 4 ERVGerFöG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 08.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Nordhausen 13. Kammer
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren - Feststellungsklage - Feststellungsinteresse - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - Rechtswidrigkeit der Aufforderung zur Vorlage des Vordrucks für die Bescheinigung des Arbeitsentgelts beim Arbeitgeber - Sozialdatenschutz - unbefugte Datenverarbeitung - Erforderlichkeit zur Aufgabenerfüllung - Rechtmäßigkeit des Vordrucks | § 55 Abs 1 Nr 1 SGG, § 35 Abs 1 S 1 SGB 1, § 35 Abs 2 S 1 SGB 1, § 67 Abs 2 S 1 SGB 10, § 67a Abs 1 S 1 SGB 10, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 08.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Nordhausen 13. Kammer
Urteil | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Sozialdatenschutz - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Eingliederungsleistungen - Vermittlungsvorschlag - Bekanntgabe Name und Anschrift des Leistungsempfängers an potentiellen Arbeitgeber - Überprüfung der Bewerbung durch Nachfrage beim Arbeitgeber | § 35 Abs 1 S 1 SGB 1, § 35 Abs 2 SGB 1, § 67 Abs 2 S 1 SGB 10, § 67a Abs 1 S 1 SGB 10, § 67a Abs 2 S 2 Nr 2 Buchst b DBuchst bb SGB 10, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 03.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 14. Senat
Urteil | Arbeitslosengeldanspruch - Anwartschaftszeit - unständige Beschäftigung - Dauerbeschäftigungsverhältnis - verkürzte Anwartschaftszeit - freier Mitarbeiter einer Rundfunkanstalt - Kameramann | § 137 Abs 1 Nr 1 SGB 3, § 137 Abs 1 Nr 3 SGB 3, § 138 Abs 1 Nr 1 SGB 3, § 142 Abs 1 S 1 SGB 3, § 142 Abs 2 S 1 SGB 3, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 02.06.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Schleswig-Holsteinisches Landessozialgericht 5. Senat
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren - Versäumung der Berufungsfrist - elektronischer Rechtsverkehr - formgerechte Einreichung einer Berufungsschrift per De-Mail - Absenderauthentifizierung - signierende und verantwortende Person - Personenidentität - Übersendung einer Berufungsschrift auf dem Postweg - eingescannte Unterschrift - Nichtwahrung der Schriftform - Rechtsmittelbelehrung - Anforderungen des § 66 Abs 1 SGG - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - Nachholung der versäumten Rechtshandlung | § 65a Abs 1 SGG, § 65a Abs 2 SGG, § 65a Abs 3 S 1 SGG, § 65a Abs 4 Nr 1 SGG, § 66 Abs 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 26.05.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 6. Senat
Urteil | Vertragsärztliche Versorgung - Veröffentlichung von Beschlüssen des Bewertungsausschusses - rückwirkende Budgetierung von Gesprächsleistungen | § 87 Abs 6 S 9 SGB 5 vom 22. Dezember 2011, § 87 Abs 6 S 10 SGB 5 vom 6. Mai 2019, § 106a SGB 5 vom 14. November 2003, Art 2 Abs 1 GG, Art 12 Abs 1 GG, ...

Langtext 
Gerichtsbescheid 20.05.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Regensburg 3. Kammer
Gerichtsbescheid | Sozialversicherung - Arbeitsentgelt - Herabsetzung der bisherigen Vergütung - Gehaltsumwandlung - lohnsteuerpauschalierte Arbeitgeberleistungen in Form eines Internetzuschusses - keine Beitragspflicht - unterschiedliche Behandlung von neu geschlossenen Arbeitsverträgen und der Neugestaltung von Bestandsverträgen - Verstoß gegen allgemeinen Gleichheitssatz | § 342 SGB 3, § 14 Abs 1 S 1 SGB 4, § 17 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 4, § 17 Abs 1 S 2 SGB 4, § 226 Abs 1 S 1 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.05.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 6. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Übernahme der Kosten für einen internetfähigen Computer bzw Laptop - Ansparung aus dem Regel- und Bildungsbedarf - kein Mehrbedarf wegen unabweisbarem laufenden besonderen Bedarf | § 20 Abs 1 S 4 SGB 2, § 20 Abs 2 S 2 Nr 1 SGB 2, § 28 Abs 3 SGB 2, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 07.05.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Gießen 12. Kammer
Urteil | Sozialrechtliches Kindergeld - Kindergeld für sich selbst - subjektive Unkenntnis vom Aufenthaltsort des noch lebenden Elternteils - Pflicht der Kindergeldbehörde zur Amtsermittlung - sozialgerichtliches Verfahren - Videokonferenztechnik mit technischer Sicherung gegen Aufzeichnungen als notwendige Voraussetzung für Online-Verhandlungen | § 1 Abs 2 S 1 Nr 2 BKGG 1996, § 20 SGB 10, § 242 BGB, § 169 Abs 1 S 2 GVG

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 06.05.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Schleswig-Holsteinisches Landessozialgericht 6. Senat
Beschluss | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Erstattungsbescheid - Widerspruch - Einhaltung der Widerspruchsfrist bei unvollständiger Rechtsbehelfsbelehrung - Ersetzung der Schriftform durch elektronisches Dokument mit qualifizierter elektronischer Signatur - Eröffnung des Zugangs zum elektronischen Rechtsverkehr - unwirksame Beschränkung auf das besondere Postfach für bevollmächtigte Rechtsanwälte | § 66 Abs 2 S 1 SGG, § 36a Abs 1 SGB 1

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 27.04.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Leipzig 8. Kammer
Urteil | Krankenversicherung - Auskunfts- und Datenherausgabeanspruch einer Krankenkasse ggü einem Transplantationszentrum bei Organtransplantation | § 69 Abs 1 S 3 SGB 5, § 100 Abs 1 SGB 10, § 242 BGB, § 12 Abs 3 TPG, § 13 Abs 3 TPG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 27.04.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 12. Senat
Urteil | Handlungsform des Trägers der gesetzlichen Rentenversicherung bei einer Prüfung nach § 212a SGB 6 gegenüber einer Festsetzungsstelle für die Beihilfe - Verwaltungsakt | § 23 Abs 1 SGB 4, § 3 S 1 Nr 1a SGB 6, § 170 Abs 1 Nr 6 Buchst c SGB 6, § 173 SGB 6, § 212 SGB 6, ...

Kurztext 
Beschluss 23.04.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Bremen 17. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Antrag auf Anordnung der Ersatzzwangshaft - Unzulässigkeit der Antragstellung - Geltung der (hier in Bremen anzuwendenden) Formvorschriften zur Nutzung des elektronischen Rechtsverkehrs für die Behörden | § 65d SGG, § 3 ERVGerNutzV BR, Art 24 Abs 2 ERVGerFöG, § 66 Abs 1 S 2 SGB 10

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.04.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Darmstadt 13. Kammer
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren - Klagefrist - fehlerhafte Rechtsmittelbelehrung ohne Hinweis auf elektronische Form - Krankenversicherung - Krankenbehandlung - Zulässigkeit der elektronischen Antragstellung - Eierstockkrebs - Therapie mit dendritischen Zellen in Kombination mit einer Hyperthermiebehandlung - neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode - kein wissenschaftlich belegter Nutzen - kein genereller Vorrang einer kurativen vor einer palliativen Therapie | § 2 Abs 1a SGB 5, § 13 Abs 3 S 1 SGB 5, § 27 Abs 1 S 1 SGB 5, § 135 Abs 1 SGB 5, § 36a Abs 1 SGB 1, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 08.04.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 12. Senat
Beschluss | Anforderungen an einen formwirksamen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung bzw. an eine formwirksam erhobene Klage  -  sog. E-Mail-to-Fax-Verfahren | § 65a SGG, § 90 SGG, § 86b SGG

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 31.03.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 11. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Statthaftigkeit der Berufung im einstweiligen Rechtsschutzverfahren - Berechnung des Beschwerdewerts - Arbeitslosengeld II - Mehrbedarf - FFP2-Masken - Marktpreis - Sachleistungsanspruch - hilfsweise geltend gemachter Geldleistungsanspruch - mutwillig überhöhte Wertangabe | § 172 Abs 3 Nr 1 SGG, § 144 Abs 1 S 1 Nr 1 SGG, § 21 Abs 6 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.03.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 12. Senat
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren - Rechtswegzuständigkeit - Auskunftsersuchen nach Art 15 EUV 2016/679 eines Beziehers von Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende wegen Verletzung des Datenschutzes - Unzulässigkeit der Leistungsklage - Verwaltungsakteigenschaft der Ablehnung der Auskunftserteilung - fehlendes Vorverfahren bzw fehlender Verwaltungsakt - Unbegründetheit der Klage bei fehlender näherer Bezeichnung der Art der Daten im Auskunftsersuchen | § 51 Abs 1 SGG, § 51 Abs 2 SGG, § 81b Abs 1 SGB 10, Art 15 Abs 1 Halbs 2 EUV 2016/679, Art 79 Abs 1 EUV 2016/679, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 19.03.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 26. Senat
Urteil | Sozialversicherungspflicht bzw -freiheit - Make-up Artist - Visagistin - Maskenbildnerin - Fernsehproduktion - Kochshow - abhängige Beschäftigung - selbständige Tätigkeit - Vertragsverhältnis - Parteiwille | § 2 Abs 2 Nr 1 SGB 4, § 7 Abs 1 SGB 4, § 7a Abs 1 SGB 4, § 1 S 1 Nr 1 SGB 6, § 25 Abs 1 S 1 SGB 3, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 17.03.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 3. Senat
Beschluss | Vertragszahnärztliche Versorgung - aufschiebende Wirkung einer Klage gegen eine Honorarkürzung wegen unterbliebener Mitwirkung des Vertrags(zahn)arztes an der Online-Versichertenstammdaten-Prüfung (hier: verneint) | § 86a Abs 2 Nr 4 SGG, § 86b Abs 1 S 1 Nr 2 SGG, § 85 Abs 4 S 6 SGB 5, § 291 Abs 2b S 2 SGB 5 vom 9. Dezember 2019, § 291 Abs 2b S 9 SGB 5 vom 9. Dezember 2019, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 17.03.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 6. Senat
Urteil | Vertragsärztliche Versorgung - Bedarfsplanung der spezialisierten fachärztlichen Versorgung - Sonderbedarfszulassung - datenschutzrechtliche Zulässigkeit der Ermittlung von Fallzahlen konkurrierender Praxen durch das Zulassungsgremium | § 77 SGB 5, § 92 Abs 1 S 2 Nr 9 SGB 5, § 95 Abs 2 SGB 5, § 101 Abs 1 SGB 5, § 103 SGB 5, ...

Langtext 
Urteil 01.03.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. SG Frankfurt 20. Kammer
Urteil | Die Beteiligten streiten über den sozialversicherungsrechtlichen Status der Beigeladenen zu 1.

Langtext 
Urteil 18.02.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 6. Senat
Urteil | Schwerbehindertenrecht - Merkzeichen RF - Ermäßigung des Rundfunkbeitrags - Fähigkeit zur Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen - unwillkürliche Lautäußerung - „Störung“ anderer Veranstaltungsteilnehmer - Inklusionsziel - gegenseitige Rücksichtnahme - Teilnahmefähigkeit für kleinere Veranstaltungen ausreichend - geistige Aufnahmefähigkeit nicht erforderlich | § 152 Abs 4 SGB 9 2018, § 4 Abs 2 S 1 Nr 3 RdFunkBeitrStVtr BW, § 3 Abs 1 Nr 5 SchwbAwV

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 25.01.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 11. Senat
Urteil | Aufhebung der Arbeitslosengeldbewilligung - Beschäftigungslosigkeit - Aufnahme eines unbezahlten Probearbeitsverhältnisses - Mitteilungspflicht - Hinweis im Merkblatt 1 - Kenntnisnahme im Online-Antragsverfahren - grobe Fahrlässigkeit | § 138 Abs 3 SGB 3, § 45 Abs 2 S 3 Nr 3 SGB 10, § 60 Abs 1 S 1 Nr 2 SGB 1

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 20.01.2021 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. BSG 1. Senat
Urteil | Krankenversicherung - elektronische Gesundheitskarte und Telematikinfrastruktur - Vereinbarkeit mit Europa- und Verfassungsrecht - Gewährleistung einer angemessenen Datensicherheit - Beobachtungs- und Nachbesserungspflicht - Überwachung durch die Aufsichtsbehörden - gerichtliche Überprüfbarkeit | § 15 Abs 2 SGB 5, § 75b SGB 5, § 75c SGB 5, § 217f Abs 4b S 4 SGB 5, § 284 Abs 1 S 1 SGB 5, ...

Langtext 
Beschluss 08.01.2021 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Thüringer Landessozialgericht 9. Senat
Beschluss | Einstweiliger Rechtsschutz - Sozialgeld - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - internetfähiger Computer nebst Zubehör - Teilnahme am pandemiebedingten Schulunterricht im heimischen Umfeld - Zumutbarkeit von Gebrauchtgeräten - verfassungskonforme Auslegung | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, Art 1 Abs 1 GG, Art 20 Abs 1 GG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 18.12.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Marburg 8. Kammer
Beschluss | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Sozialdatenschutz - transgeschlechtlicher Mensch - Offenbarungsverbot - getrennte Aktenführung nach Namens- bzw Personenstandsänderung - neue Kundenummer - Art der Zugriffsbeschränkungen - Ermessensspielraum - Durchbrechung des Offenbarungsverbots bei Rückforderung von Leistungen - verfassungskonforme Auslegung | § 51a S 5 SGB 2, § 51a S 6 SGB 2, § 5 Abs 1 TSG, § 10 Abs 2 TSG, § 35 SGB 1, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 18.12.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Berlin 182. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Kostenentscheidung - Klagerücknahme wegen fehlender Passivlegitimation - Kostentragungspflicht des Beklagten aus Verschuldensgesichtspunkten - fehlerhaftes Impressum - Anforderungen an ein rechtmäßiges Internet-Impressum - Angabe einer ladungsfähigen Anschrift - keine Befreiung durch Freizeichnungsklausel oder Verweis - schutzwürdiges Vertrauen - Zurechnung bei rechtswidrigem Impressum im faktischen Konzern - Pflichten der Konzernobergesellschaft - Hinwirken auf rechtmäßiges Impressum | § 197a Abs 1 S 1 Halbs 3 SGG, § 155 Abs 2 VwGO, § 155 Abs 4 VwGO, § 161 Abs 1 VwGO, § 130 Nr 1 ZPO, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 15.12.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 2. Senat
Urteil | Neuvergabe einer Sozialversicherungsnummer aufgrund der Korrektur der Seriennummer wegen der Geschlechtszugehörigkeit - Verwaltungsaktqualität einer Erst- und Neuvergabe einer Sozialversicherungsnummer - keine Vorverfahrenspflicht bei erstmaliger Beschwer durch den Widerspruchsbescheid | § 35 SGB 1, § 147 Abs 1 SGB 6, § 31 S 1 SGB 10, § 31a SGB 10, § 63 Abs 1 S 1 SGB 10, ...

Kurztext 
| Langtext 
Gerichtsbescheid 14.12.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Frankfurt 20. Kammer
Gerichtsbescheid | Sozialhilfe - Hilfe zum Lebensunterhalt - einmaliger Bedarf - Erstausstattung für die Wohnung - Anschaffung eines internetfähigen Computers - Bestandteil des Regelbedarfs - Ausstattung mit persönlichem Schulbedarf | § 31 Abs 1 Nr 1 SGB 12, § 34 Abs 1 SGB 12, § 34 Abs 3 SGB 12, § 1 Abs 1 RBEG 2017, § 1 Abs 2 RBEG 2017, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 10.12.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 3. Senat
Urteil | Bemessung des Arbeitslosengeldes - Bemessungsentgelt - Leistungsentgelt - Krankengeld kein Arbeitsentgelt - Online-Selbstberechnung - keine Zusicherung - sozialrechtlicher Herstellungsanspruch - Überprüfungsverfahren - Nichtberücksichtigung bestehender ständiger höchstrichterlicher Rechtsprechung bei Erlass des Verwaltungsaktes - fiktive Bemessung unter Berücksichtigung der Bezugsgröße West | § 14 Abs 1 S 1 SGB 4, § 151 SGB 3, § 152 Abs 1 SGB 3, § 153 SGB 3, § 330 Abs 1 Alt 2 SGB 3, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 08.12.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Berlin 179. Kammer
Urteil | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - keine Versäumung der Widerspruchsfrist - fehlende Belehrung über mögliche elektronische Widerspruchseinlegung - Voraussetzung der Eröffnung des elektronischen Zugangswegs - Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach - besonderer Widmungsakt der Behörde - konkludenter Widmungsakt bei Aufnahme der E-Mail-Adresse ins Adressverzeichnis des EGVP | § 36a Abs 1 SGB 1, § 36a Abs 2 SGB 1, § 84 Abs 1 S 1 SGG, § 66 Abs 1 SGG, § 66 Abs 2 S 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 07.12.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Osnabrück 30. Kammer
Beschluss | Schwerbehindertenrecht - Merkzeichen RF - Ermäßigung des Rundfunkbeitrags - Fähigkeit zur Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen - Förderung aktiver Teilnahme von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben - Ausschluss nur in äußersten Randsituationen - Zugehörigkeit zur COVID-19-Risikogruppe | § 152 Abs 4 SGB 9 2018, § 4 Abs 2 S 1 Nr 3 RdFunkBeitrStVtr ND, § 3 Abs 1 Nr 5 SchwbAwV

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 18.11.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 1. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - Fristwahrung - elektronischer Rechtsverkehr - sicherer Übermittlungsweg - besonderes Anwaltspostfach - signierende und verantwortende Person - Personenidentität mit tatsächlichem Versender - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - gerichtliche Kontrollpflicht - richterliche Erstbearbeitung - üblicher Geschäftsgang | § 65a Abs 1 SGG, § 65a Abs 3 S 1 Alt 1 SGG, § 65a Abs 3 S 1 Alt 2 SGG, § 65a Abs 4 Nr 4 SGG, § 65a Abs 6 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 18.11.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 13. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - Verfahrensfehler - gerügter Verstoß gegen ein Beweisverwertungsverbot und gegen datenschutzrechtliche Normen - Erklärungen zur Schweigepflichtsentbindung im gerichtlichen Verfahren | § 160 Abs 2 Nr 3 SGG, § 160a Abs 2 S 3 SGG, § 35 Abs 1 SGB 1 vom 23. Dezember 2016, § 67 Abs 1 S 1 SGB 10 vom 25. Juli 2013, § 76 Abs 2 Nr 1 Halbs 1 SGB 10 vom 30. Oktober 2017, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.11.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sozialgericht für das Saarland 23. Kammer
Urteil | Krankenversicherung - Arzneimittel - ausländische Apotheke mit Sitz in der EU - Beitritt zum Rahmenvertrag über die Arzneimittelversorgung - Anspruch gegen den pharmazeutischen Unternehmer auf Erstattung des Herstellerrabatts - keine Bindungswirkung der Vorabentscheidung des EuGH vom 19.10.2016 - C-148/15 - mangelnde Vergleichbarkeit der Sachverhalte - Rechtsbeziehung zwischen Apotheke und pharmazeutischem Unternehmer - kein wirksamer Entreicherungseinwand | § 129 Abs 1 SGB 5, § 129 Abs 2 SGB 5, § 129 Abs 3 S 1 Nr 2 SGB 5, § 130a Abs 1 S 1 SGB 5, § 130a Abs 1 S 3 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.11.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sozialgericht für das Saarland 23. Kammer
Urteil | Krankenversicherung - Arzneimittel - ausländische Apotheke mit Sitz in der EU - Beitritt zum Rahmenvertrag über die Arzneimittelversorgung - Anspruch gegen den pharmazeutischen Unternehmer auf Erstattung des Herstellerrabatts - keine Bindungswirkung der Vorabentscheidung des EuGH vom 19.10.2016 - C-148/15 - mangelnde Vergleichbarkeit der Sachverhalte - Rechtsbeziehung zwischen Apotheke und pharmazeutischem Unternehmer - kein wirksamer Entreicherungseinwand | § 129 Abs 1 SGB 5, § 129 Abs 2 SGB 5, § 129 Abs 3 S 1 Nr 2 SGB 5, § 130a Abs 1 S 1 SGB 5, § 130a Abs 1 S 3 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 11.11.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 1. Senat
Urteil | Abgrenzung der abhängigen Beschäftigung von der selbständigen Tätigkeit bei einem für einen Fernsehsender tätigen Sendetechniker | § 7 SGB 4, § 7a SGB 4

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 11.11.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Bayerisches Landessozialgericht 11. Senat
Urteil | Sozialgerichtliches Verfahren: Eingang einer Berufung ohne qualifizierte elektronische Signatur im elektronischen Gerichts- und Verwaltungspostfach; Tragfähigkeit einer selbstständigen Tätigkeit | § 54 Abs 2 S 2 SGG, § 65a Abs 3 SGG, § 65a Abs 4 SGG, § 67 Abs 1 SGG, § 67 Abs 2 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 05.11.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 9. Senat
Beschluss | Krankenversicherung - Krankengeldanspruch - Übersendung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung per Brief an zentrales Postfach der Krankenkasse - Einscannen im Dienstleistungszentrum mit qualifiziertem Zeitstempel - nachfolgende handschriftliche Posteingangsbestätigung - Nachweis des rechtzeitigen Eingangs - Beweislastumkehr zu Lasten der Krankenkasse | § 49 Abs 1 Nr 5 SGB 5, § 44 Abs 1 SGB 5, § 46 S 1 Nr 2 SGB 5, § 418 ZPO, § 130 BGB, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 29.10.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 3. Senat
Urteil | Arbeitsförderung - Winterbeschäftigungs-Umlage - Baubetriebseigenschaft - Internetauftritt als Indiz - keine Umlagepflicht des Elektrobetriebs mangels eigenständiger Betriebsabteilung für Bauleistungen | § 354 S 1 SGB 3, § 354 S 2 SGB 3, § 97 S 2 SGB 3, § 1 Abs 1 WinterbeschV, § 1 Abs 2 WinterbeschV, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 28.10.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 3. Senat
Urteil | Vertragsärztliche Versorgung - Beschäftigung eines Vertreters oder Assistenten während der Erziehung von Kindern unter 18 Jahren | § 32 Abs 2 S 2 Nr 2 Ärzte-ZV, § 32 Abs 1 S 1 Ärzte-ZV, § 7 Abs 1 Nr 1 SGB 8, § 1626 Abs 1 S 1 BGB, § 1 Abs 1 Nr 1 JuSchG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 28.10.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 9. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Beiordnung eines Notanwalts - Anforderungen an den Antrag - Nichtzulassungsbeschwerde beim BSG | § 78b Abs 1 ZPO, § 65a SGG, § 73 Abs 4 SGG, § 160a Abs 2 S 1 SGG, § 202 S 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 27.10.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 1. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - Verfahrensmangel - Bestellung eines besonderen Vertreters für einen nicht prozessfähigen Beteiligten - Teilnahme an Leistungen der integrierten Versorgung - Ablehnung der Teilnahmebedingungen aus datenschutzrechtlichen Gründen - keine offensichtliche Haltlosigkeit des Rechtsmittels | § 160a Abs 1 S 1 SGG, § 160 Abs 2 Nr 3 SGG, § 71 Abs 1 SGG, § 72 Abs 1 SGG, § 202 S 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 16.10.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Lübeck 16. Kammer
Urteil | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - elektronischer Rechtsverkehr - Zugangseröffnung - Einrichtung elektronischer Kommunikation - Widerspruchseinlegung durch E-Mail -Rechtsbehelfsbelehrung - konkludente Widmung - entgegenstehender Nutzungswille | § 2 EGovG, § 52b VwG SH, § 66 Abs 2 SGG, § 84 SGG, § 36a SGB 1, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 06.10.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 7. Senat
Urteil | Arbeitslosengeld II - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - Kauf eines iPads für einen Schüler - einmaliger Bedarf - kein unabweisbarer Bedarf - keine analoge Anwendung des § 21 Abs 6 SGB 2 - kein Sozialhilfeanspruch | § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, § 73 S 1 SGB 12, § 73 S 2 SGB 12

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 28.09.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 20. Senat
Beschluss | Ausschluss der Berufung bei Klage auf Erteilung einer Bescheinigung für die Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht | § 144 Abs 1 S 1 Nr 1 SGG, § 152 Abs 4 SGB 9

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 25.09.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Berlin 90. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Kostenerstattung gem § 193 SGG - Untätigkeitsklage - zureichender Grund: Verfahrensverzögerung wegen der Covid-19 Pandemie - Mitteilungspflicht der Behörde - keine Informationspflicht des Klägers | § 193 Abs 1 S 1 SGG, § 193 Abs 1 S 3 SGG, § 88 Abs 1 S 2 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 03.09.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Hildesheim 12. Kammer
Urteil | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Erstattungsbescheid des Grundsicherungsträgers - Anforderungen an die Rechtsbehelfsbelehrung - Pflicht zum Hinweis auf die Möglichkeit der Einlegung des Widerspruchs in elektronischer Form ab 1.1.2018 - Geltung einer Widerspruchsfrist von 1 Jahr bei unvollständiger Rechtsbehelfsbelehrung | § 36a Abs 2 SGB 1, § 36a Abs 1 SGB 1, § 66 Abs 1 SGG, § 66 Abs 2 S 1 SGG, § 84 Abs 1 S 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 03.09.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 14. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - grundsätzliche Bedeutung der Rechtssache - Sozialdatenschutz - Erforderlichkeit einer weiteren Speicherung von Kontoauszügen in der Verwaltungsakte - mögliche Korrektur von Bescheiden - keine konkreten Anhaltspunkte für Korrektur - Grundsicherung für Arbeitsuchende - fehlende Klärungsbedürftigkeit | § 160 Abs 2 Nr 1 SGG, § 45 Abs 3 S 3 SGB 10, § 84 Abs 2 S 2 SGB 10, SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 17.08.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Darmstadt 13. Kammer
Urteil | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - elektronischer Rechtsverkehr - Zugang elektronischer Dokumente - Eröffnung eines elektronischen Kommunikationswegs (hier: E-Mail-Kommunikation) - konkludente Zugangseröffnung - vorbehaltlose Nutzung - Krankenversicherung - Kostenerstattung - Mitteilung eines hinreichenden Grundes nach § 13 Abs 3a S 5 SGB 5 per E-Mail - Genehmigungsfiktion - Voraussetzung | § 36a Abs 1 SGB 1, § 36a Abs 2 SGB 1, § 65a SGG, § 118 Abs 1 SGG, § 371 Abs 1 S 1 ZPO, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 17.08.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG München 8. Kammer
Beschluss | Einstweiliger Rechtsschutz - Anordnungsanspruch - Sozialgeld - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - internetfähiger Laptop nebst Zubehör für den pandemiebedingten Schulunterricht im häuslichen Bereich - fehlende Unabweisbarkeit des Bedarfs durch mögliche Leihgeräte bzw Zuwendungen nach Förderrichtlinien des bayrischen Kultusministeriums - Mehrbedarf nur für notwendigen Drucker | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, Art 1 Abs 1 GG, Art 20 Abs 1 GG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Gerichtsbescheid 13.08.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Berlin 37. Kammer
Gerichtsbescheid | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Widerspruchsfrist - keine unrichtige bzw unvollständige Rechtsbehelfsbelehrung - fehlende Belehrung über Eröffnung der elektronischen Form der Widerspruchserhebung - elektronischer Rechtsverkehr - Einrichtung einer EGVP-Adresse des Jobcenters - fehlende konkludente Widmung | § 36a Abs 2 SGB 1, § 65a SGG, § 66 Abs 1 SGG, § 66 Abs 2 SGG, § 84 Abs 1 S 1 SGG vom 5. Juli 2017, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 13.08.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG München 8. Kammer
Beschluss | Einstweiliger Rechtsschutz - Anordnungsanspruch - Sozialgeld - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - internetfähiger Laptop nebst Zubehör für den pandemiebedingten Schulunterricht im häuslichen Bereich - fehlende Unabweisbarkeit des Bedarfs durch mögliche Leihgeräte bzw Zuwendungen nach Förderrichtlinien des bayrischen Kultusministeriums - Mehrbedarf nur für notwendigen Drucker | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, Art 1 Abs 1 GG, Art 20 Abs 1 GG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 28.07.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Bayerisches Landessozialgericht 15. Senat
Urteil | Bayerisches Landesblindengeld: Möglichkeit von blindheitsbedingten Mehraufwendungen | Art 1 Abs 1 BlindG BY

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.07.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 21. Senat
Urteil | Voraussetzungen eines Anspruchs auf Berichtigung von Aktenvermerken des Sozialleistungsträgers | § 35 Abs 2 S 1 SGB 10, § 54 Abs 1 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.07.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 21. Senat
Urteil | Voraussetzung einer Löschung von Sozialdaten | § 35 Abs 2 S 1 SGB 1, § 7 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.07.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 3. Senat
Urteil | Zahlung einer Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung nach dem Tod des Leistungsberechtigten - Rücküberweisungspflicht der Bank - Barabhebung an einem institutsfremden Geldautomaten - Auskunftsanspruch des Rentenversicherungsträgers gegenüber dem Geldinstitut bezüglich etwaiger Kontobevollmächtigter | § 102 Abs 5 SGB 6, § 118 Abs 3 S 2 SGB 6, § 118 Abs 3 S 3 SGB 6, § 118 Abs 3 S 4 SGB 6, § 118 Abs 4 S 1 SGB 6, ...

Kurztext 
| Langtext 
Gerichtsbescheid 16.07.2020 Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze. SG Detmold 2. Kammer
Gerichtsbescheid | Sozialhilferecht: Voraussetzung der Erteilung einer Bedürftigkeitsbescheinigung als Grundlage einer Rundfunkgebührenbefreiung bei Personen ohne sozialhilferechtlichen Hilfebedarf | § 82 Abs 1 SGB 12

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 14.07.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Hamburg 30. Kammer
Beschluss | Krankenversicherung - elektronische Gesundheitskarte - Verweigerung der Ausstellung bei Einreichung ungeeigneter Lichtbilder - Güterabwägung - legitimes Interesse der Krankenkasse an einer Vereinheitlichung des Erscheinungsbildes | § 291 Abs 2 S 4 SGB 5, § 291 Abs 3 SGB 5, Anl 4a § 3 Abs 1 BMV-Ä, § 3 PassMustV 2005, Art 1 Abs 1 GG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 08.07.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 10. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - Versäumung der Beschwerdebegründungsfrist - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - Rechtsanwaltsverschulden - Absturz des Computers wenige Stunden vor Fristablauf - Sorgfaltsanforderungen eines gewissenhaft und sachgerecht Prozessführenden - Stellung eines Fristverlängerungsantrags - gesteigerte Sorgfaltspflicht bei nahendem Fristende - Vorkehrungen gegen Computerausfall - keine Aktualisierung nicht notwendiger Programme - zeitnahe Informierung über Abhilfemöglichkeiten im Internet - Neuerstellung der Beschwerdeschrift in der verbleibenden Zeit ohne Computer und mit Hilfe Dritter - Zustellungsdatum - Beweiskraft eines Empfangsbekenntnisses - gesteigerte Anforderungen an einen möglichen Gegenbeweis | § 160a Abs 1 S 2 SGG, § 160a Abs 2 S 1 SGG, § 63 Abs 2 S 2 SGG, § 64 Abs 2 S 1 SGG, § 67 Abs 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 25.06.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht Mecklenburg-Vorpommern 3. Senat
Urteil | Voraussetzungen einer Zuerkennung der Merkzeichen H, B und RF im Schwerbehindertenrecht | § 152 Abs 4 SGB 9

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 24.06.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Köln 32. Kammer
Beschluss | Einstweiliger Rechtsschutz - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - Kosten für die Anschaffung eines internetfähigen Computers und eines Druckers zur Teilnahme am pandemiebedingten Schulunterricht im heimischen Umfeld - Unabweisbarkeit - laufender Bedarf - Gebrauchtgeräte | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, § 20 Abs 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 23.06.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 2. Senat
Urteil | Gesetzliche Unfallversicherung - Sonderrechtsnachfolge - Erlöschen der Geldleistungen gem § 59 S 2 SGB 1 - nicht anhängiges Verwaltungsverfahren im Zeitpunkt des Todes - Auslegung - Gesetzesmaterialien - Inhalt und Schranken des Erbrechts - Verhältnismäßigkeit - sozialrechtlicher Herstellungsanspruch - BK-Anzeigepflicht gem § 202 S 1 SGB 7 - Verfassungsmäßigkeit - informationelles Selbstbestimmungsrecht - Menschenwürde - Recht auf Leben - Recht auf körperliche Unversehrtheit - staatliche Schutzpflichten - Ärzte des Deutschen Mesotheliomregisters - arbeitsteiliges Zusammenwirken - Funktionseinheit - unverzügliche Meldepflicht bei begründetem Verdacht auf Vorliegen einer Berufskrankheit - Zurechenbarkeit der ärztlichen Meldepflichtverletzung - wesentliche Ursache - "gegen sich selbst" gerichtetes Handeln des Versicherten: Veranlassen der behandelnden Ärzte zur Unterlassung einer BK-Anzeige - sozialrechtlicher Nachteil des Rechtsnachfolgers | § 56 Abs 1 S 1 Nr 1 Alt 1 SGB 1, § 59 S 2 SGB 1, § 19 S 2 SGB 4, § 9 Abs 1 SGB 7, Anl 1 Nr 4105 BKV, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 18.06.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 8. Senat
Urteil | Sozialversicherungspflicht - Tätigkeit als Programmierer in Heimarbeit - Anfrageverfahren nach § 7a SGB 4 - keine Ermächtigung zur bloßen Elementenfeststellung des Vorliegens einer abhängigen Beschäftigung - Anfechtbarkeit einer unzulässigen Elementenfeststellung | § 13 SGB 3, § 24 Abs 1 SGB 3, § 25 Abs 1 S 1 SGB 3, § 7 SGB 4, § 7a Abs 1 SGB 4, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 10.06.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Köln 8. Kammer
Beschluss | Einstweiliger Rechtsschutz - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - Kosten für die Anschaffung eines internetfähigen Computers und eines Druckers zur Teilnahme am pandemiebedingten Schulunterricht im heimischen Umfeld - Unabweisbarkeit - laufender Bedarf | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, § 20 Abs 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 04.06.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. SG Hamburg 25. Kammer
Urteil | Anspruch des sprachgeschädigten Versicherten auf Versorgung mit der Software "Meine eigene Stimme" | § 33 Abs 1 SGB 5, § 12 SGB 5

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 22.05.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 7. Senat
Beschluss | Sozialgeld - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - Kosten für die Anschaffung eines internetfähigen Computers zur Teilnahme an einem pandemiebedingten Schulunterricht im heimischen Umfeld - Unabweisbarkeit - Spenden | § 19 Abs 1 S 2 SGB 2, § 19 Abs 1 S 3 SGB 2, § 21 Abs 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 18.05.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Baden-Württemberg 4. Senat
Urteil | Sozialversicherungspflicht bzw -freiheit (hier: in der Arbeitslosenversicherung) - Notarzt im Rettungsdienst - Auftragsverhältnis - Einzeleinsatz - Honorarvereinbarung - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit - Abgrenzung | § 25 Abs 1 S 1 SGB 3, § 7 Abs 1 SGB 4, § 7a SGB 4, § 3 RettDG BW 2010

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 14.05.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 14. Senat
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Sozialdatenschutz - Sammlung personenbezogener, nicht automatisiert verarbeiteter Sozialdaten - Kopien von Kontoauszügen in der Leistungsakte - eingeräumte Schwärzungsmöglichkeit - Zulässigkeit der Aufbewahrung für 10 Jahre - verfassungskonforme Auslegung | § 35 Abs 2 SGB 1, § 40 Abs 1 S 1 SGB 2, § 50 Abs 2 SGB 2, § 51b Abs 3 SGB 2, § 9 Abs 1 SGB 2, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 13.05.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 13. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Erfüllung der Formerfordernisse für den elektronischen Rechtsverkehr mit den Gerichten durch eine von einem De-Mail-Konto aus versandte Nachricht ohne qualifizierte elektronische Signatur | § 65a Abs 1 SGG, § 65a Abs 3 SGG, § 65a Abs 4 Nr 1 SGG, § 73a Abs 1 S 1 SGG, § 160a Abs 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 08.05.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Bayerisches Landessozialgericht 5. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Versäumung der Berufungsfrist - Fristlauf bei elektronischem Empfangsbekenntnis - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - Zustellung des Urteils an das besondere elektronische Anwaltspostfach - Kanzleiorganisation - Verwaltung des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs durch Anwaltspersonal - fehlende korrespondierende Informationspflichten | § 151 Abs 1 SGG, § 63 Abs 2 S 2 SGG, § 65a SGG, § 67 SGG, § 73 Abs 6 S 6 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 30.03.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. SG Gelsenkirchen 33. Kammer
Beschluss | Anforderungen an die Glaubhaftmachung des Anordnungsanspruchs zur Bewilligung von einstweiligem Rechtschutz | § 28 Abs 7 S 2 SGB 2, § 29 SGB 2, § 86b Abs 2 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 11.03.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Bayerisches Landessozialgericht 12. Senat
Urteil | Vertragsärztliche Versorgung - Wirksamkeit einer Änderung der Vergütungsregelungen eines Vertrages zur hausarztzentrierten Versorgung gegenüber einem teilnehmenden Arzt - Haftung des Hausarztes bei Verletzung der vertraglichen Informationspflicht | § 73b Abs 4 SGB 5, § 242 BGB, § 280 Abs 1 S 2 BGB, § 87 Abs 1 SGB 5, § 87 Abs 2 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 27.02.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Hamburg 4. Senat
Urteil | Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Überprüfungsantrag nach § 44 SGB 10 per Telefax - Bestreitung des Zugangs durch den Grundsicherungsträger | § 44 Abs 1 S 1 SGB 10, § 130 Abs 1 S 1 BGB

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 20.02.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 9. Senat
Urteil | Arbeitslosengeldanspruch - Erfüllung der verkürzten Anwartschaftszeit - im Voraus befristetes Beschäftigungsverhältnis - Arbeitsvertrag für das Filmgeschäft mit Verlängerungsklausel - Vertragsverlängerung - nachträgliche Überschreitung | § 142 Abs 2 S 1 Nr 2 SGB 3 vom 10. Dezember 2014

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 13.02.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Karlsruhe 12. Kammer
Beschluss | Einstweiliger Rechtsschutz - Grundsicherung für Arbeitsuchende - fehlender Nachweis der Hilfebedürftigkeit - Online- bzw Internet-Journalist bei einer alternativen Nachrichtenagentur namens "Extrem-News" - Nichtvorlage von Kontoauszügen - Einkommensberücksichtigung - Zweifel an der Höhe des Arbeitsentgelts | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 9 Abs 1 SGB 2, § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 60 Abs 1 S 1 Nr 3 SGB 1

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 12.02.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 2. Senat
Beschluss | Anforderungen an die Rechtswirksamkeit eines per E-Mail eingelegten Rechtsmittels | § 65a SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 06.02.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Altenburg 47. Kammer
Urteil | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - internetfähiger Personal-Computer für Gymnasialschüler | § 21 Abs 6 S 1 SGB 2, § 21 Abs 6 S 2 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 29.01.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 4. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Klage gegen die jährliche Übersendung eines Überprüfungsbogens durch den Sozialleistungsträger - behördliche Verfahrenshandlung - Rüge eines Verstoßes gegen Rechte aus der EUV 2016/679 - Widerspruchsrecht nach Art 21 Abs 1 S 1 EUV 2016/679 - Erforderlichkeit der Datenerhebung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung | § 56a S 1 SGG, § 20 Abs 1 S 1 SGB 10, § 67a Abs 2 S 1 SGB 10, § 84 Abs 5 SGB 10, Art 19 Abs 4 GG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 21.01.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Berlin 179. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Kostenentscheidung - Veranlassungsprinzip - sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - elektronische Kommunikation - fehlerhafte Rechtsbehelfsbelehrung - kein Hinweis auf die Möglichkeit der Erhebung des Widerspruchs in elektronischer Form - Eröffnung des elektronischen Zugangswegs | § 66 Abs 2 S 1 SGG, § 84 Abs 1 S 1 SGG, § 84 Abs 2 S 3 SGG, § 193 SGG, § 36a Abs 1 SGB 1, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 13.01.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Thüringer Landessozialgericht 1. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Prozesskostenhilfe - Bewilligung bei hinreichender Erfolgsaussicht der Klage - Notwendigkeit weiterer Amtsermittlungen - Feststellung einer möglichen Erkrankung im psychiatrischen Bereich - keine alleinige Beantwortung medizinischer Fragestellungen durch Psychologen - Aufklärung eines möglichen Verstoßes gegen § 200 Abs 2 Halbs 1 SGB 7 | § 73a Abs 1 S 1 SGG, § 103 SGG, § 114 Abs 1 S 1 ZPO, § 200 Abs 2 Halbs 1 SGB 7

Kurztext 
| Langtext 
Gerichtsbescheid 10.01.2020 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Dresden 5. Kammer
Gerichtsbescheid | Sozialgerichtliches Verfahren - Klage nach § 81b SGB 10 wegen eines Verstoßes gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen (hier: Recht auf Löschung) - Durchführung eines Vorverfahrens keine Prozessvoraussetzung - gesetzliche Krankenversicherung - Versichertenverzeichnis - Aufbewahrungszeitraum | Art 17 Abs 1 Buchst a EUV 2016/679, Art 17 Abs 3 EUV 2016/679, Art 79 EUV 2016/679, § 81b SGB 10, § 84 Abs 2 SGB 10, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 09.01.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 19. Senat
Urteil | Telefon-, Internet- und Stromkosten sind aus dem Regelbedarf zu decken  -  Anspruch auf Mehrbedarf wegen kostenaufwändiger Ernährung | § 20 SGB 2, § 21 Abs 5 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 06.01.2020 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 9. Senat
Beschluss | Abgrenzung einer Lern-Software zum Erlernen der Gebärdensprache als Hilfsmittel von einer Teilhabeleistung am Leben in der Gemeinschaft  -  Zulassung der Berufung wegen grundsätzlicher Bedeutung der Rechtssache | § 33 SGB 5, § 54 SGB 12, § 116 Abs 2 Nr 6 SGB 9, § 144 Abs 2 Nr 1 SGG

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 23.12.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Hamburg 2. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Kostenentscheidung nach Erledigung des Rechtsstreits - Erfolgsaussicht der Klage - Klageerhebung gegen unzuständige Krankenkasse - Nichtbestehen eines Versicherungsverhältnisses im Zeitraum der Behandlung - datenschutzrechtliche Vorgaben - keine Verpflichtung der Beklagten zur Mitteilung eines anderweitigen Versicherungsschutzes | § 197a Abs 1 S 1 SGG, § 161 Abs 2 VwGO, § 35 SGB 1, § 67e SGB 10, §§ 67eff SGB 10, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 15.12.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. SG Cottbus 29. Kammer
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - Regelungsanordnung - Anordnungsanspruch - Sozialgeld - Mehrbedarf - unabweisbarer laufender besonderer Bedarf - Kosten für die Anschaffung eines internetfähigen Laptops - Anordnungsgrund - Beeinträchtigung des schulischen Fortkommens | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 21 Abs 6 S 1 SGB 2

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 12.12.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 2. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Rechtsweg - Auskunftsverlangen über (hier den Sohn betreffende) Sozialdaten - Klage gegen MDK wegen Verstoßes gegen Art 15 EUV 2016/679 - Zuständigkeit der Sozialgerichte - Kostenentscheidung nach § 197a SGG - Rechtswegbeschwerde - Streitwertfestsetzung | Art 15 EUV 2016/679, § 51 Abs 1 Nr 2 SGG, § 51 Abs 1 Nr 10 SGG, § 51 Abs 2 SGG, § 172 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 12.12.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 2. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Rechtsweg - Klagen gegen den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) wegen eines Verstoßes gegen Art 15 EUV 2016/679 (Auskunftsrecht) - Zuständigkeit der Sozialgerichte - Kostenentscheidung | Art 15 EUV 2016/679, § 35 SGB 1, § 276 Abs 2 SGB 5, § 81b Abs 1 SGB 10, § 83 SGB 10, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.12.2019 Inhaltliche Erschließung durch juris. SG Lüneburg 29. Kammer
Urteil | Abgrenzung der abhängigen Beschäftigung von der selbständigen Tätigkeit bei einem Szenenbildner im Bereich der Film- und Fernsehproduktion | § 7 Abs 1 SGB 4

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.12.2019 Inhaltliche Erschließung durch juris. SG Lüneburg 29. Kammer
Urteil | Abgrenzung der abhängigen Beschäftigung von der selbständigen Tätigkeit bei einem Szenenbildner im Bereich der Film- und Fernsehproduktion | § 7 Abs 1 SGB 4

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 28.11.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 8. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - Verfahrensmangel - Prozessunfähigkeit eines Beteiligten - Sachverständigengutachten - Verwertbarkeit - Beweiserhebungsverbot hinsichtlich der Gesprächsinhalte - Verwertbarkeit des übrigen Gutachtens - vorherige Einwilligung - nachträglicher Widerruf | § 160a Abs 1 S 1 SGG, § 160 Abs 2 Nr 3 SGG, § 71 Abs 1 SGG, § 103 S 1 SGG, § 118 Abs 1 S 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 28.11.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 8. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - Verfahrensmangel - Prozessunfähigkeit eines Beteiligten - Sachverständigengutachten - Verwertbarkeit - Beweiserhebungsverbot hinsichtlich der Gesprächsinhalte - Verwertbarkeit des übrigen Gutachtens - vorherige Einwilligung - nachträglicher Widerruf | § 160a Abs 1 S 1 SGG, § 160 Abs 2 Nr 3 SGG, § 71 Abs 1 SGG, § 103 S 1 SGG, § 118 Abs 1 S 1 SGG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 25.11.2019 Inhaltliche Erschließung durch juris. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg 31. Senat
Beschluss | Formale Anforderungen an die Zulässigkeit einer Klage | § 158 SGG, § 54 SGG, § 65a SGG

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 12.11.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 8. Senat
Urteil | Sozialhilfe - Hilfe zum Lebensunterhalt - notwendiger Lebensunterhalt in Einrichtungen - Unterbringung in einer stationären Einrichtung - weiterer notwendiger Lebensunterhalt - Barbetrag zur persönlichen Verfügung - Kosten für einen Internetanschluss | § 27b Abs 1 S 1 SGB 12 vom 24. März 2011, § 27b Abs 2 S 1 Halbs 1 SGB 12 vom 24. März 2011

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 11.11.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 1. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Nichtzulassungsbeschwerde - grundsätzliche Bedeutung der Rechtssache - Darlegung der Klärungsbedürftigkeit - Lichtbild auf der elektronischen Gesundheitskarte - Vereinbarkeit mit EUV 2016/679 und Art 4 Abs 1 GG | § 160a Abs 1 S 1 SGG, § 160a Abs 2 S 3 SGG, § 160 Abs 2 Nr 1 SGG, § 291 Abs 2 S 4 SGB 5, Art 4 Abs 1 GG, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 07.11.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Landessozialgericht Rheinland-Pfalz 5. Senat
Urteil | Krankenversicherung - Beitragspflicht einer von der Pensionskasse Rundfunk an einen ehemaligen selbständigen Rundfunkgebührenbeauftragten ausgezahlten Leistung | § 232a Abs 3 SGB 5, § 17 Abs 1 S 2 BetrAVG, § 226 Abs 1 S 1 Nr 3 SGB 5, § 229 Abs 1 S 1 Nr 5 SGB 5, § 237 S 1 Nr 2 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 24.10.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Hessisches Landessozialgericht 8. Senat
Urteil | Kranken- und Pflegeversicherung - Versorgungsbezüge als beitragspflichtige Einnahmen – Beitragspflicht einer an vormalige freie Mitarbeiter von Rundfunkanstalten gezahlte Zusatzrente der "Pensionskasse Rundfunk"-VVaG - betriebliche Altersversorgung | § 229 Abs 1 S 1 Nr 5 SGB 5, § 17 Abs 1 S 2 BetrAVG

Kurztext 
| Langtext 
Beschluss 14.10.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. Sächsisches Landessozialgericht 3. Senat
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - Versäumung der Beschwerdefrist - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - Kanzleiorganisation des Prozessbevollmächtigten - Anforderungen an eine wirksame Postausgangskontrolle - Sicherstellung auch bei Nutzung des EGVP | § 67 Abs 1 SGG, § 73 Abs 6 S 7 SGG, § 173 S 1 SGG, § 85 Abs 2 ZPO

Kurztext 
| Langtext 
Urteil 08.10.2019 Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts. BSG 1. Senat
Urteil | Krankenversicherung - Krankenhaus - kurative Behandlung bei grundrechtsorientierter Leistung, obwohl palliative Behandlung zeitlich größeren Überlebensvorteil eröffnet - kein Vergütungsanspruch - Erfordernis der Dokumentation von Aufklärung und Einwilligung vor unkonventioneller Behandlung eines Versicherten mit hohem Mortalitätsrisiko - hier: fremd-allogene Stammzelltransplantation bei chronischer myelomonozytärer Leukämie | § 2 Abs 1 S 3 SGB 5, § 2 Abs 1a SGB 5, § 2 Abs 4 SGB 5, § 12 Abs 1 SGB 5, § 27 Abs 1 S 1 SGB 5, ...

Kurztext 
| Langtext