Gericht/Institution:EuGH
Erscheinungsdatum:06.02.2019
Quelle:juris Logo

Amtsantritt eines neuen Generalanwalts beim EuGH

 

Mit Beschluss vom 01.02.2019 haben die Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten für die Zeit vom 05.02.2019 bis zum 06.10.2024 Herrn Priit Pikamäe für Herrn Nils Wahl zum Generalanwalt am EuGH ernannt.

Eckdaten zum Lebenslauf von Herrn Priit Pikamäe: Geboren 1973; Studium der Rechtswissenschaften (Universitäten Tartu und Poitiers); Doktor der Rechte (Universität Tartu, 2006); Leiter des 7. Büros der Konsularischen Abteilung des Außenministeriums Estland (1995-1996); Leiter der Abteilung Strafrecht des Justizministeriums (1996-2001); Richter am Gericht Tallinn (2001-2002); Richter am Berufungsgericht Tallinn (2002-2006); Richter am Obersten Gerichtshof (2006-2009); Vorsitzender des Strafsenats des Obersten Gerichtshofs (2010-2013); Ad-hoc-Richter am EGMR (2010-2016); Präsident des Obersten Gerichtshofs (2013-2019); Vorsitzender des Rates für die Verwaltung der erstinstanzlichen Gerichte und Berufungsgerichte (2013-2019); Präsident des Netzwerks der Präsidenten der obersten Gerichte der Europäischen Union (2017-2019); Gastprofessor und Mitglied des Akademischen Rates der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Tartu; Gründungsmitglied der estnischen Vereinigung für den Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Union; Mitglied des Verwaltungsrats des Verfassungsrechtsfonds bei der estnischen Akademie der Wissenschaften; Mitglied der estnischen Rechtswissenschaftlichen Vereinigung; Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen; Generalanwalt am Gerichtshof seit dem 06.02.2019.

juris-Redaktion
Quelle: Pressemitteilung des EuGH Nr. 10/2019 v. 06.02.2019


juris PartnerModule
Auf einen Klick.

Alle juris PartnerModule auf einen Klick!

Alle juris PartnerModule jetzt gratis testen!

Hier gehts zur Übersicht!

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X