Karriere bei juris

Stellvertretender Leiter IT (m/w/d)

Ihre Herausforderung

Als stellvertretender Leiter IT sind Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter IT verantwortlich für die Weiterentwicklung der nachfolgenden Themen:

  • Nachhaltige Mitarbeitereinsatzplanung und Engpassmanagement zur Erreichung der strategischen und operativen Unternehmensziele
  • Umsetzung von IT-Projekten in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern in In- und Ausland (Nearshoring) in Time, Budget & Quality
  • Modernisierung und Harmonisierung der Systemlandschaft und Begleitung der Mitarbeiter im Change
  • Konzeptionelle und methodische Beratung und Unterstützung bei der (Weiter-) Entwicklung der IT-Applikationslandschaften
  • Etablierung adäquater und moderner Software-Entwicklungsmethoden, wie z.B. Scrum und Kanban
  • Management von Applikationen im Bereich Geschäftssysteme (ERP/CRM) über den gesamten Lifecycle der Systeme inkl. Release- & Incident-Management
  • Gezielte Automatisierung der Geschäftsprozesse zur Steigerung der Qualität und Effizienz
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit (teilweise 24/7), Performance und Weiterentwicklung aller IT-Services unter Einhaltung der Service Level-Vereinbarungen mit den Kunden
  • Sicherstellung der täglichen Produktionsabläufe, damit die Dokumentenaktualität im Online Recherche-Portal der juris GmbH sowie bei den Webservices gewährleistet ist.
  • Sicherstellung der notwendigen Qualifikationen der Mitarbeiter sowie der organisatorischen und technischen Entwicklungen in diesem Bereich

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Sie haben eine der Funktion angemessene langjährige Management-Erfahrung, sowohl in strategischen als auch operativen Aspekten
  • Sie besitzen umfangreiche Erfahrung in der Softwareentwicklung
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung, Einführung von Scrum in großen Entwicklungsorganisationen
  • Sie bringen Erfahrungen im Prozess- und Projektportfoliomanagement sowie Infrastruktur und User Support mit
  • Sie sind ausgestattet mit einer hohen sozialen Kompetenz
  • Sie verfügen über sehr gute Moderations- und Kommunikationsskills und sind in der Lage, Mitarbeiter/innen und Kolleg/inn/en mitzunehmen
  • Sie besitzen sowohl ein ausgeprägtes strategisches und analytisches Denken als auch ein hohes Maß an Kreativität
  • Sie leben Eigenverantwortung und zeichnen sich durch eine ausgeprägte Selbstmotivation aus
  • Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team in einem Unternehmen mit einer sehr guten Unternehmenskultur sowie einer attraktiven Vergütung mit interessanten Zusatzleistungen.

Dabei erwarten wir nicht nur Leistungs- und Einsatzbereitschaft, sondern schaffen auch die notwendigen Voraussetzungen dafür durch regelmäßige Personalentwicklungsmaßnahmen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

juris GmbH
Bereich Personal
Gutenbergstraße 23
66117 Saarbrücken
Telefon: 0681 5866-0
E-Mail:jobs@juris.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Kontakt:

juris GmbH
Bereich Personal
Gutenbergstraße 23
66117 Saarbrücken

Telefon: 0681 / 5866-0
E-Mail: jobs@juris.de

zurück zur Übersicht


Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X