VwGO

Prof. Johann Bader, Michael Funke-Kaiser, Dr. Thomas Stuhlfauth, Jörg von Albedyll
Von unserem Partnerverlag C.F. Müller

Der von Praktikern aus Gerichtsbarkeit und Rechtsanwaltschaft verfasste Kommentar zeichnet sich durch seinen strikten Praxisbezug und seine straffe Systematik aus. So ermöglicht er eine schnelle Vorbereitung und Abwicklung des Verwaltungsprozesses.

Die Vorschriften der VwGO werden in prägnanter und übersichtlicher Form erläutert. Hierdurch behält das Werk seine kompakte Form.

Die 7. Auflage berücksichtigt insbesondere

  • die Elektronischer-Rechtsverkehr-Verordnung,
  • das Gesetz über die Erweiterung der Medienöffentlichkeit in Gerichtsverfahren,
  • das Gesetz zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs
  • sowie die aktuelle Rechtsprechung.
Herausgeber:
Prof. Johann Bader (Fachhochschule Ludwigsburg) (Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, Mannheim)
,
Michael Funke-Kaiser (Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht, Verwaltungsgericht Stuttgart)
,
Dr. Thomas Stuhlfauth
,
Jörg von Albedyll (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Heidelberg)

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick